Speedway-GP und -World-Cup: Kalender 2016 steht

Von Ivo Schützbach
Speedway-GP
Nach neun Jahren Pause sehen wir 2016 wieder einen deutschen Speedway-GP, Finnland und Lettland flogen aus dem Kalender. Das World-Cup-Finale ist erstmals nach zehn Jahren wieder in Großbritannien.

Zum Kalender 2015 sehen wir nur zwei Änderungen für kommende Saison. Nach nur zwei Speedway-GP im Ratina Stadion in Tampere zieht der Tross weiter. WM-Vermarkter BSI rechnete damit, dass die Nähe zu Russland viele Zuschauer bringen würde. Doch ohne Emil Sayfutdinov oder einen anderen russischen Spitzenpiloten im Grand Prix blieben diese Fans aus.

Außerdem wird es 2016 keinen Lettland-GP geben.

Dafür sehen wir nach 2007 in Gelsenkirchen endlich wieder einen Grand Prix auf deutschem Boden, am 10. September in der Bergring Arena in Teterow.

Nach zehn Jahren kehrt der Weltcup nach Großbritannien zurück, das Race-off sowie das Finale werden Ende Juli im neuen Speedway-Nationalstadion in Manchester ausgetragen. Die Briten sind fürs Finale gesetzt und wollen an Reading 2006 anknüpfen, als sie vor heimischen Fans zum letzten Mal eine WM-Medaille eroberten (Bronze).

Kalender Speedway-GP 2016

30. April Krsko/Slowenien
14. Mai Warschau/Polen
11. Juni Horsens/Dänemark
25. Juni Prag/Tschechien
9. Juli Cardiff/Großbritannien
13. August Malilla/Schweden
27. August Landsberg/Polen
10. September Teterow/Deutschland
24. September Stockholm/Schweden
1. Oktober Thorn/Polen
22. Oktober Melbourne/Australien

Kalender Speedway World Cup 2016

23. Juli Vojens/Dänemark (Event 1)
26. Juli Västervik/Schweden (Event 2)
29. Juli Manchester/Großbritannien (Race-off)
30. Juli Manchester/Großbritannien (Finale)

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 00:15, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 00:15, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2005: Großer Preis von Japan
  • Mo. 30.11., 02:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo. 30.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo. 30.11., 05:30, Motorvision TV
    Histo Cup - Red Bull Saisonfinale, Red Bull Ring, Österreich
  • Mo. 30.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 30.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 30.11., 06:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
» zum TV-Programm
6DE