Daumen drücken für Sandro Cortese: Heute live bei ESP

Von Kay Hettich
Supersport-WM
Kann Sandro Cortese womöglich bereits in Villicum den Titelkampf für sich entscheiden?

Kann Sandro Cortese womöglich bereits in Villicum den Titelkampf für sich entscheiden?

Nur noch zwei Rennen der Supersport-WM 2018 stehen aus. Am heutigen Sonntag auf dem Circuito San Juan Villicum will WM-Leader Sandro Cortese den Grundstein für den Titel legen. Eurosport überträgt live im Free-TV.

Durch die Zeitverschiebung zu Argentinien und dem von der Dorna kurzerhand geänderten Zeitplan kann ServusTV das ursprünglich gegebene Versprechen, alle Rennen der Superbike-WM live zu übertragen, nicht einhalten. Beim österreichischen Privatsender sind am kommenden Wochenende zeitversetzte Übertragungen vorgesehen.

Als Alternative bietet ServusTV zusätzlich zum TV-Programm auch einen Live-Stream mit den wichtigsten Sessions an. Am Sonntag läuft der Livestream durchgehend 19:15 bis ca. 21:55 Uhr.

Dafür glänzt der zu Discovery gehörende Sender Eurosport mit einem umfangreichen Programmplan. Am heutigen Sonntag wird ab 19:30 Uh aus Argentinien übertragen, wo zuerst eine Vorentscheidung im Titelkampf der Supersport-WM fallen könnte, und anschließend der zweite Superbike-Lauf stattfindet.

Das TV-Programm aus Villicum/Argentinien
Sonntag, 14. Oktober
Beginn Serie Session Eurosport 1 ServusTV
19:30 SSP-WM Rennen 19:30 (45 min)
21:00 SBK-WM Rennen 2 21:00 (60 min) 23:55 (80 min)

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 17.01., 14:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • So. 17.01., 14:00, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2019
  • So. 17.01., 14:50, Motorvision TV
    Goodwood 2020
  • So. 17.01., 15:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • So. 17.01., 15:50, ORF Sport+
    Rallye Dakar 2021
  • So. 17.01., 16:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • So. 17.01., 16:30, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So. 17.01., 17:00, OKTO
    Mulatschag
  • So. 17.01., 17:20, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • So. 17.01., 18:05, Motorvision TV
    Virgin Australia SuperCar Championship
» zum TV-Programm
6DE