Supermoto-ÖM: Auf zu Runde 5

Von Martin Fülöp
Bad Fischau verspricht viel Action

Bad Fischau verspricht viel Action

Die österreichische Supermoto-Staatsmeisterschaft geht am 27. und 28. August in die fünfte Runde der Saison 2011.

Die verwinkelte Strecke des Motorsportparks Bad Fischau ist diesmal die Arena für die Drift-Gladiatoren. Dank der idealen Anlage des Kurses dürfen die Fans den perfekten Blick über die gesamte Rennstrecke geniessen und das keine halbe Autostunde von Wien entfernt.

In der auf 450 ccm Hubraum beschränkten Klasse S1 führt nach wie vor Hannes Maier (KTM) die Gesamtwertung an, dicht gefolgt von seinem Teamkollegen Lukas Höllbacher (KTM). Komplettiert wird das oberösterreichische Führungstrio von Rudolf Bauer, der mit seiner Yamaha noch immer in Schlagdistanz zu den beiden Spitzenreitern ist. Auch Florian Wedenig (Honda) wieder eine starke Leistung zeigen wollen. Er kennt die Strecke wie seine Westentasche.

Die hubraumoffene Klasse S Open wird vom gleichen Duo angeführt wie die S1. Maier führt hier jedoch nur mit einem winzigen Punkt vor Höllbacher, während der Drittplatzierte Jochen Jasinski (Husaberg) bereits über 20 Punkte Rückstand hat.

Der enge Kurs in Bad Fischau wird die Piloten und ihre Maschinen wieder voll fordern und neben den drei Führenden melden sich noch einige andere für Spitzenplätze an: Andreas Rothbauer (Honda) und Rene Esterbauer (KTM) kennen den Kurs von zahllosen Trainingssitzungen beinahe ebenso gut wie die beiden Lokalmatadoren Heinz Hochreiter (Suzuki) und Hanson Schruf (Husaberg).

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

«No sports» bei Suzuki: Geht die Rechnung auf?

Günther Wiesinger und Manuel Pecino
Suzuki wird sich nach der Saison 2022 auch aus der MotoGP-WM zurückziehen. Der Hersteller aus Hamamatsu erhofft sich dadurch in vier Jahren Einsparungen von ca. 150 Millionen Euro. Aber um welchen Preis?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 27.05., 04:20, Motorvision TV
    Bike World 2020
  • Fr.. 27.05., 05:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 27.05., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 27.05., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Fr.. 27.05., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Fr.. 27.05., 06:00, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Fr.. 27.05., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 27.05., 06:22, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 27.05., 06:41, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 27.05., 06:45, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
7AT