Start frei für das Supermoto-Masters-Austria

Von Martin Fülop
Supermoto
Die Supermoto-ÖM beginnt bald

Die Supermoto-ÖM beginnt bald

Der Start der ersten «Supermoto-Masters-Austria» Saison rückt näher. Am 21. April geht es in Neutal los.
Am Start sind insgesamt sieben Rennklassen, die wie folgt ausgeschrieben sind.
 

S1-ÖM

Die Königsklasse der internationalen Österreichischen Supermoto-Staatsmeisterschaft. Der Hubraum der Motorräder ist auf maximal 450 ccm beschränkt.

S-Open-ÖM

In dieser Klasse ist Action garantiert. Unbeschränkter Hubraum und schwer motivierte Piloten sorgen für Spannung.

S3-Junioren-ÖM

In der Junioren-Klasse können die künftigen S1- und S- Open-Piloten auf 250-ccm-Maschinen ihr Talent zeigen.

S3-Jugend-ÖM

Die Kleinsten der Kleinen überraschen in dieser Klasse und zeigen, was mit ihren 65- und 85-ccm-Bikes möglich ist.

Supermoto-Masters-Pro Cup

Der Pro Cup ist für alle ambitionierten Supermoto-Piloten, die um die letzte Zehntelsekunde, um jeden Millimeter auf der Strecke kämpfen wollen und auf dem Sprung in die ÖM stehen.

Supermoto-Masters-Semi-Pro Cup

Der Semi-Pro Cup ist für alle, die zwar schnell ums Eck wollen, dabei aber mehr Wert auf Spass als auf Platzierungen legen.

Supermoto-Masters-Rookies Cup

Die Klasse für alle, die immer schon Rennluft schnuppern wollten. Niedrige Nenngelder machen die Klasse sehr kostengünstig.

Supermoto-Masters-Ladies Cup

Hier dürfen die Damen zeigen, was sie können. Die Rennen werden im Rahmen der Semi-Pro-Läufe ausgetragen.

Supermoto-Masters-Goldies Cup

Im Goldies Cup sind all jene gut aufgehoben, die über 38 Jahre alt sind. Der Goldies Cup wird gemeinsam mit dem Pro Cup gefahren.

Austrian Scooter Challenge Cup powered by Ron SQooter

Vespa-Fetischisten in allen Ausformungen sind hier bestens aufgehoben. Zwei- und viertaktend rasen die italienischen Kult-Roller in dieser Klasse um den Kurs.

 

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 24.07., 09:35, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Sa.. 24.07., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 24.07., 10:30, Motorvision TV
    Monaco Grand Prix Historique 2021
  • Sa.. 24.07., 11:50, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Sa.. 24.07., 12:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • Sa.. 24.07., 13:10, ServusTV
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:10, ServusTV Österreich
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:20, ServusTV
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:20, ServusTV Österreich
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:30, ORF 2
    Blatt & Blüte - Die Erbschaft
» zum TV-Programm
7DE