Tomas Alonso aus Oliveiras Nachwuchs-Cup in 300er-WM

Von Kay Hettich
Supersport-WM 300
Tomas Alonso wurde seit 2016 von Miguel Oliveira unterstützt

Tomas Alonso wurde seit 2016 von Miguel Oliveira unterstützt

Aus der Talentschmiede von Moto2-Star Miguel Oliveira (Red Bull KTM) kommt einer neuer Name in die Supersport-WM 300. Tomas Alonso will 2018 ohne den Support des Portugiesen den Durchbruch schaffen.

Tomas Alonso war das Aushängeschild des von WM-Star Miguel Oliveira gegründeten Programms, das ausschließlich portugiesische Nachwuchspiloten zu einer internationalen Karriere verhelfen soll. Dazu veranstaltet der Red Bull KTM-Pilot (2017 Dritter der Moto2-WM) den Oliveira-Cup, in dem die Youngster gegeneinander antreten. Alonso gewann 2017 die MiniGP-Serie.

Doch noch in der laufenden Saison kam es zum Zerwürfnis zwischen dem 15-jährigen Teenager und den Veranstaltern. Auf sich allein gestellt wird der aus Lissabon stammende Alonso mit einer Yamaha R3 an der Supersport-WM 300 teilnehmen. Im Team Samurai Racing wird der gleichaltrige Südafriker Sam Lochoff.

Alonso nahm bereits an einzelnen Rennen im Red Bull Rookies Cup und dem Moriwaki 250 Cup teil. Die Motorräder von Samurai Racing werden vom YART-Team aus Österreich vorbereitet.


Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 14.04., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi.. 14.04., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 06:21, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mi.. 14.04., 07:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:36, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:45, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:49, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
6DE