Übler Virus: Trey Canard (KTM) muss pausieren

Von Thoralf Abgarjan
Supercross-WM
Trey Canard will zu Beginn der Motocross-Saison wieder fit sein

Trey Canard will zu Beginn der Motocross-Saison wieder fit sein

Nach seinem Wechsel von HRC in das KTM-Werksteam lief es für Trey Canard in der Supercross-WM nicht gut. Nun wurde bei Canard eine Virusinfektion diagnostiziert, die ihn zu einer mehrwöchigen Pause zwingt.

Trey Canard musste im letzten Jahr seinen Platz bei HRC für Ken Roczen räumen und dockte im KTM-Werksteam als Ersatz für den entlassenen Dean Wilson an. Nach dem Wechsel von Honda zu KTM lief es für Trey Canard aber nicht gut. Zu Saisonbeginn musste er wegen einer Schulterverletzung pausieren. Auch danach lief es nicht rund.

Das nüchterne Ergebnis: Nur eine Top-10-Platzierung in diesem Jahr mit Rang 8 in Minneapolis. In der Gesamtwertung liegt Canard auf Rang 20 abgeschlagen im Mittelfeld.

Als Grund für die anhaltende Erfolglosigkeit wurde eine Virusinfektion diagnostiziert. Canard ist nicht fit. Nun wurde vom Team die Reißleine gezogen. Der KTM-Werksfahrer wird die restlichen 5 Läufe zur Supercross-WM pausieren.

«Ich leide ständig unter Erschöpfungserscheinungen», erklärt Canard. «Ich muss meine körperliche Fitness wieder auf 100% bringen, um auf höchstem Niveau konkurrenzfähig zu sein. Daher ist es das Beste, sich jetzt vollständig auszukurieren, um dann für die Outdoor-Saison wieder dabei sein zu können.»

Die AMA Pro Motocross Championship beginnt in 7 Wochen, am 20. Mai in Hangtown.


Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 15.06., 00:00, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Di.. 15.06., 00:15, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Baku 2021: Die Analyse, Highlights aus Aserbaidschan
  • Di.. 15.06., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2006: Großer Preis von San Marino
  • Di.. 15.06., 00:30, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • Di.. 15.06., 00:45, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Grand Prix 2009 Australien
  • Di.. 15.06., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 15.06., 01:55, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von der Türkei 2021: Die Analyse, Highlights aus Istanbul
  • Di.. 15.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 15.06., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 15.06., 04:05, Motorvision TV
    Truck World
» zum TV-Programm
3DE