Dougie Lampkin: Heilung ohne Operation

Von Andreas Gemeinhardt
Trial
Dougie Lampkin als Instruktor.

Dougie Lampkin als Instruktor.

Dougie Lampkin war am vergangenen Wochenende in der Master Class Summer Trials School als Instruktor tätig. Sein Handgelenk wird nicht operiert.

Dougie Lampkin, den noch immer seine schwere Handgelenks-Verletzung plagt, trat am vergangenen Wochenende in Addingham Moorside als Instruktor der Master Class Summer Trials School an. Gemeinsam mit James Dabill, Jack Challoner, Martin Lampkin, Harry Lampkin und Woody Hole trainierte er von Freitag bis Sonntag täglich über 20 Nachwuchstalente.

Am Freitagmorgen musste sich Lampkin noch einmal im Airedale Hospital einer Röntgenuntersuchung unterziehen, die entgegen erster anderer Diagnosen klarstellte, dass eine Operation des gebrochenene Handgelenks nicht nötig ist. Die Ärzte gehen davon aus, dass der Knochen von selbst ohne Schwierigkeiten zusammenwächst.

«Hätten sie mich operiert, müsste ich mindestens sechs Wochen pausieren», erklärt das Trial-Ass Lampkin. «Wahrscheinlich wäre dann der Rest der Saison für mich gelaufen. Nun hoffe ich darauf, Anfang September wieder in das Geschehen eingreifen zu können.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 20.04., 14:40, Motorvision TV
    Car History
  • Di.. 20.04., 15:10, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di.. 20.04., 15:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 20.04., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Di.. 20.04., 15:45, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 20.04., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 20.04., 16:20, Motorvision TV
    King of the Roads
  • Di.. 20.04., 16:45, Eurosport 2
    Formel E: Die Story der Formel E
  • Di.. 20.04., 17:10, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
  • Di.. 20.04., 17:55, Motorvision TV
    UK Flat Track Nationals
» zum TV-Programm
2DE