Goodwood: Christian Horner ersetzt Sebastian Vettel

ServusTV sichert sich Exklusiv-Rechte an WRC

Von Toni Hoffmann
Die Rallye-WM ab Monte Carlo auf ServusTV

Die Rallye-WM ab Monte Carlo auf ServusTV

Der private Fernsehsender ServusTV hat sich die exklusiven Live-Lizenzrechte an der Rallye-Weltmeisterschaft bis 2022 gesichert mit Start bei der Rallye Monte Carlo.

Der Salzburger Privatsender wird neuer Partner der FIA World Rally Championship (WRC) und erwirbt die exklusiven Live-Lizenzrechte für alle Verbreitungswege (Satellit, Kabel, IPTV, Web und Mobile) bis einschließlich der Saison 2022. Bereits am kommenden Wochenende überträgt ServusTV die Rallye Monte Carlo live in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Insgesamt stehen in diesem Jahr zwölf Läufe der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) auf dem Programm.

«ServusTV ist die neue Heimat für Motorsportfans in Österreich! Mit der Formel 1, der MotoGP und dem aktuellen Erwerb der Rallye-Weltmeisterschaft bieten wir die spektakulärsten und hochwertigsten Motorsportserien kostenlos im Free-TV», sagt David Morgenbesser, Bereichsleiter Sportrechte und Distribution.

Die Highlights und packende Live-Rennen der Rallye-Weltmeisterschaft gibt es ab dem kommenden Wochenende regelmäßig bei ServusTV oder im Internet auf servustv.com.

Erster Termin:

Rallye Monte-Carlo am 24.1. ab 12:00 Uhr live im TV und im Livestream. Es kommentiert Walter Zipser.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

MotoGP: Sind böse Streithähne die besseren Helden?

Von Michael Scott
Nie gab es in der MotoGP so viele Sieganwärter wie heute. Im Gegensatz dazu hatte das «Goldene Zeitalter» ihre wenigen Helden, die alle zu Legenden wurden. Was ist uns lieber?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 13.07., 19:05, Motorvision TV
    Andros Trophy
  • Sa. 13.07., 19:15, ServusTV
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 13.07., 20:00, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy
  • Sa. 13.07., 20:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 13.07., 20:50, Motorvision TV
    Rallye: Belgische Meisterschaft
  • Sa. 13.07., 21:20, Motorvision TV
    UK Rally Show
  • Sa. 13.07., 21:45, Motorvision TV
    Rally
  • Sa. 13.07., 22:20, Motorvision TV
    Rally
  • Sa. 13.07., 22:50, Motorvision TV
    Rallye: World Rally-Raid Championship
  • Sa. 13.07., 23:20, Motorvision TV
    Rallye: NZ Rally Championship
» zum TV-Programm
5