56 Starter in Le Mans

Von Oliver Runschke
24h Le Mans
Der Race Performance-Radical darf nach Frankreich

Der Race Performance-Radical darf nach Frankreich

Der ACO baut bis zur ersten Juni-Woche eine neue Box, der Schweizer Race Performance-Radical rutscht nachträglich ins Feld.

Der ACO hat eine zusätzliche Box gebaut, die pünktlich bis zum 04. Juni fertigestellt wird, um einem weiteren Starter von der Reserveliste einen Start bei den diesjährigen 24h (12./13. Juni) zu ermöglichen. Die FIA hatte dem ACO zur Auflage gemacht für einen weiteren Starter auch eine Box bereitzustellen, diese Auflage hat der ACO nun erfüllt.

In die neue Box, die zwischen der alten, 1991 eröffneten Boxenanlage und der 2008 fertig gestellten Erweiterung liegt, wird allerdings nicht der bisher als letzter auf der Reserveliste stehende zweite Werks-Spyker einziehen. Spyker hat den zweiten C8 Laviolette zurückgezogen, was den ACO in die prekäre Lage brachte kein Fahrzeug mehr in der Hinterhand zu haben.

Die Franzosen haben ihre Nennungen nochmals durchgesehen und nun den LMP2-Radical SR9-Judd von Race Performance aus der Schweiz eingeladen. Pierre Bruneau, Marc Rostan und Ralph Melchtry kommen Sie unverhofft noch zu einem Le Mans Einsatz.

Sollte noch ein weiteres Team seine Nennung zurückziehen, wird sich das Selektionskomitee des ACO abermals zusammensetzen, um einen weiteren Starter aus den Anfang des Jahres eingetroffenen Nennungen auszuwählen. 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 19.06., 05:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Sa.. 19.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 19.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
  • Sa.. 19.06., 05:55, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Sa.. 19.06., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 19.06., 06:05, Motorvision TV
    Report
  • Sa.. 19.06., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 19.06., 06:31, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 19.06., 06:43, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 19.06., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE