Tragödie Thruxton: Tödlicher Unfall von Mark Fincham

Von Andreas Gemeinhardt
Britische Superbike-Meisterschaft
Mark Fincham

Mark Fincham

Zum siebten Saisonevent der Britischen Superbike-Meisterschaft in Thruxton kam es im Rahmenprogramm zu einem fürchterlichen Unfall, bei dem Mark Fincham sein Leben verlor.

Im Lauf der Britischen Superstock-1000- Meisterschaft, der am Sonntagmittag im Rahmenprogramm der BSB in Thruxton ausgetragen wurde, kollidierten Mark Fincham und Jim Walker. Während Walker nahezu unverletzt blieb, zog sich Fincham schwerste Verletzungen zu.

Das Rennen wurde umgehend abgebrochen und Fincham vom BSB-Medical-Team an der Strecke notärztlich versorgt, bevor er in das Medical Centre der Rennstrecke transportiert wurde. Dort verstarb der 37-Jährige an seinen gravierenden Verletzungen, zu denen bisher keine konkreten Angaben veröffentlicht wurden.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 28.11., 21:45, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Sa. 28.11., 21:55, SPORT1+
    Motorsport - Monster Jam
  • Sa. 28.11., 22:10, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Sa. 28.11., 22:20, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Sa. 28.11., 22:30, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 22:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 22:35, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • Sa. 28.11., 22:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 28.11., 23:00, ZDF
    Das aktuelle Sportstudio
  • Sa. 28.11., 23:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
» zum TV-Programm
7DE