Matthias Walkner: Training mit dem Dakar-Sieger

Von Johannes Orasche
Dakar Moto
Das Offroad-Trainingspaket mit Matthias Walkner

Das Offroad-Trainingspaket mit Matthias Walkner

Der österreichische Dakar-Sieger Matthias Walkner bietet im September ein exklusives Fahrtraining in seinem bevorzugtes Offroad-Gelände.

Im vergangenen Januar war Matthias Walkner der erste Österreicher, der die Motorrad-Wertung der gefürchteten Dakar-Rallye für sich entscheiden konnte. Der 31 Jahre alte Red Bull-KTM-Pilot hatte nach den zahlreichen Dakar-Feierlichkeiten und dem Beginn der neuen Rallye-Raid-Saison nur wenig Zeit zum Ausspannen. Dennoch gibt Salzburger aus Kuchl nun sein hervorragendes Offroad-Know-how auch an ambitionierte Hobby-Racer weiter.

Walkner bietet im September erstmals einen Offroad-Lehrgang in der sogenannten XBowl-Offroad-Arena nahe seiner Heimat in Golling. Die XBowl-Arena gilt mit 6.000 Besuchern pro Jahr als das meistgefahrene Offroad-Gelände Europas. Als regulärer Instruktor ist in Golling übrigens das ehemalige deutsche MX-Ass Dennis Baudrexl tätig.

Die Details zum Offroad-Trainingspaket mit Matthias Walkner sind bereits bekannt: Die Dauer des Kurses beträgt drei Tage mit zwei Übernachtungen und läuft von 7. bis 9. September. Der Gesamtpreis beläuft sich pro Person in einem Doppelzimmer auf 1.920 Euro. Buchmarkt sind diese Angebote ab sofort bei den Reisebüros «Die Reiserei» mit Zweigstellen in Wien, Linz, Graz und Salzburg. Das Angebot ist unter «Destination Red Bull - Reisen abseits des Alltäglichen» ausgeschrieben.

Auch Walkner-Kumpel Marcel Hirscher (29) bevorzugt das Offroad-Gelände in Golling für seine Cross-Einheiten. Der siebenfache Ski-Alpin-Weltcup-Gesamtsieger aus dem Salzburger Annaberg hat die Zweirad-Leidenschaft von seinem Vater Ferdinand geerbt, fährt seit seiner frühen Jugend begeistert Motocross und tut dies auch auf einem ausgesprochen gutem Niveau.

Die MX-Strecke umfasst mehrere Varianten inklusive Technikbereichen. Die Rennpiste selbst ist 1.900 Meter lang, wurde vom neuseeländischen Youthstream-Streckenbauer Greg Atkins designt und entspricht dem FIM-Reglement. Das XBowl-Gelände befindet sich 30 km südlich von Salzburg und ist über die A10 und die Ausfahrt Pass Luegg in Richtung der Ortschaft Tenneck rasch erreichbar.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 18.04., 10:40, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2021
  • So.. 18.04., 11:30, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • So.. 18.04., 11:40, ServusTV
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
  • So.. 18.04., 11:40, ServusTV Österreich
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
  • So.. 18.04., 12:20, ServusTV
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
  • So.. 18.04., 12:20, ServusTV Österreich
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
  • So.. 18.04., 12:25, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
  • So.. 18.04., 13:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • So.. 18.04., 13:20, ServusTV
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
  • So.. 18.04., 13:20, ServusTV Österreich
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
» zum TV-Programm
3DE