Molina im Warm Up vorne

Von André Zengler
DTM
Miguel Molina mag den Kurs in Valencia

Miguel Molina mag den Kurs in Valencia

Miguel Molina fühlt sich auf dem spanischen Kurs pudelwohl. Die Top 10 liegen innerhalb einer halben Sekunde.

Das Warm Up in Valencia am Sonntagmorgen nutzten die Piloten, um vor dem Rennen einen letzten Longrun zu absolvieren. So drehten fast alle 15 und mehr Runden auf dem 4,005 Kilometer langen Kurs. Eine überschritten sogar die 20 Runden Marke - mehr als eine halbe Renndistanz. Nur Gary Paffett absolvierte nur 13 Runden.

Nach den 30 Minuten hatte Miguel Molina mit 21 Runden und einer Zeit von 1:29.049 Minuten den ersten Rang inne vor seinem Markenkollegen im 2008er Audi Mike Rockenfeller. Bruno Spengler und Paul Di Resta in den 2009er Mercedes belegen die Ränge drei und vier – die Top 4 trennen allerding nur zwei Zehntel. Die Top 10 sogar nur eine halbe Sekunde. Damit konnte sich David Coulthard, der auf Rang zehn kam, näher an die Spitze heranarbeiten.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 22.06., 09:05, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
  • Di.. 22.06., 10:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 22.06., 10:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 22.06., 11:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 22.06., 13:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di.. 22.06., 14:00, Motorvision TV
    High Octane
  • Di.. 22.06., 14:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 22.06., 15:00, ORF Sport+
    Formel 3: 2.Station 1.Rennen, Highlights aus Le Castellet
  • Di.. 22.06., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di.. 22.06., 15:45, ORF Sport+
    Formel 3: 2.Station 2.Rennen, Highlights aus Le Castellet
» zum TV-Programm
2DE