Sponsoren bleiben im Boot

Von Marcus Lacroix
DTM
Manche Sponsor-Partnerschaften sind besonders reizvoll

Manche Sponsor-Partnerschaften sind besonders reizvoll

Aral hat die Partnerschaft mit der DTM um weitere drei Jahre verlängert.

In wirtschaftlich diffizilen Zeiten, wo allerorts Engagements reduziert oder eingefroren werden, freut sich die DTM über stabile Sponsoren-Verhältnisse. Mit Aral ultimate, Bosch, DEKRA, der deutschen Post, Dunlop, dem ADAC und Henkell bleiben alle letztjährigen Seriensponsoren auch in der Saison 2009 bei der Stange. Aral hat die Partnerschaft mit der DTM unlängst sogar um drei weitere Jahre verlängert.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 25.09., 18:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr. 25.09., 18:15, RTL Nitro
    Die 24 Stunden vom Nürburgring - Das größte Autorennen der Welt: Top 30 Qualifying
  • Fr. 25.09., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 25.09., 19:05, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Fr. 25.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 25.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 25.09., 20:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Russland
  • Fr. 25.09., 20:55, Motorvision TV
    Andros Trophy
  • Fr. 25.09., 21:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr. 25.09., 21:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
7DE