Video: Hier fliegt Timo Glock die Motorhaube weg

Von Andreas Reiners
Hier fliegt Glocks Motorhaube weg

Hier fliegt Glocks Motorhaube weg

Es war ein seltener Einblick in das Herz des BMW M4 DTM. Nach seinem Crash in der ersten Kurve flog Timo Glock die Motorhaube weg. Die Folge: freie Sicht auf den Motor.

Für Timo Glock bedeutete die Szene gleich zu Beginn des Rennens das vorzeitige Ende seines Arbeitstages. Maximilian Götz hatte den BMW-Piloten beim sechsten Saisonlauf auf dem Norisring in den Vordermann geschoben.

«Mein Auto war krumm vorne und hinten. Ich habe dann noch versucht, weiterzufahren, aber die Motortemperatur ging hoch und dann ist auch noch die Motorhaube weggeflogen», erzählte Glock.

Für die Fans war es vor allem ein schöner Blick auf den BMW-Motor.

 

 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 06.12., 14:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo.. 06.12., 14:40, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo.. 06.12., 15:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo.. 06.12., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 06.12., 16:25, Motorvision TV
    Tour Auto Optic 2000
  • Mo.. 06.12., 17:15, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Mo.. 06.12., 17:20, Motorvision TV
    Monaco Grand Prix Historique 2021
  • Mo.. 06.12., 18:10, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship 2021
  • Mo.. 06.12., 18:10, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship 2021
  • Mo.. 06.12., 18:35, Motorvision TV
    Rallye du Maroc 2021
» zum TV-Programm
4DE