DTM am Nürburgring: PS und Promis

Von Andreas Reiners
DTM
Matthias Opdenhövel mit Timo Scheider

Matthias Opdenhövel mit Timo Scheider

Die DTM am Nürburgring: Natürlich ließen sich einige Promis das vorletzte Rennwochenende der Tourenwagenserie auf dem legendären Eifelkurs nicht entgehen.

Die DTM-Mannschaft von Audi erhielt am Nürburgring prominenten Besuch: Ex-Ski-Star Maria Höfl-Riesch und Ralf Hasenhüttl, Trainer des Bundesliga-Aufsteigers FC Ingolstadt 04, bekamen in der Eifel eine exklusive Boxenführung und trafen die beiden Audi-DTM-Piloten Jamie Green und Timo Scheider.

Hasenhüttl kam zusätzlich in den Genuss einer Mitfahrt im Audi RS 5 DTM-Renntaxi. Als «Taxifahrer» für Audi am Nürburgring im Einsatz waren die GT-Piloten Kelvin van der Linde und Stefan Wackerbauer.

Auch Sportschau-Moderator Matthias Opdenhövel durfte ein paar Runden auf dem Nürburgring drehen. Und war hellauf begeistert: «Geil! Geil! Geil! Jeder Zentimeter war purer Spaß. Das hat richtig gebockt. Das Einzige, was so ein bisschen leidet, ist der Unterleib. Der Gurt ist schon recht eng, wenn man versteht, was ich meine», wird er von der «Bild» zitiert.

Fasziniert war auch Moderator Jörg Pilawa. «Das ist vermutlich das Geilste, was ich in meinem Leben je gemacht habe…», sagte er nach seiner Taxifahrt. Aber auch das Drumherum hinterließ bei seiner DTM-Premiere nachhaltigen Eindruck. «Das ist hier wie ein großer Männer-Spielplatz. Ich laufe nur mit großen Augen rum – absolut faszinierend.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Endlich: Max Verstappen beendet Mercedes-Dominanz

Mathias Brunner
Der Sieg des Niederländers Max Verstappen mit Red Bull Racing-Honda in Frankreich zeigt: Die jahrelange Dominanz von Mercedes-Benz in der Turbohybrid-Ära der Formel 1 ist gebrochen – endlich.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 24.06., 23:05, Motorvision TV
    Classic Races
  • Do.. 24.06., 23:30, Eurosport 2
    ERC All Access
  • Do.. 24.06., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 25.06., 00:00, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr.. 25.06., 00:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr.. 25.06., 00:30, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 25.06., 02:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 25.06., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 25.06., 04:30, ORF Sport+
    Highlights ERC Rallye 2021 - 1. Station Polen
  • Fr.. 25.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
8DE