Die erste Ausfahrt des neuen Mercedes-AMG C 63 DTM

Von Andreas Reiners
DTM
Der Mercedes-AMG C 63 DTM

Der Mercedes-AMG C 63 DTM

Die DTM absolviert derzeit die ersten Testfahrten für die neue Saison. Der neue Mercedes-AMG C 63 DTM feierte dabei seine Premiere.

Der neue DTM-Bolide von Mercedes absolvierte in Monteblanco sein erstes Rollout und anschließend auch den ersten Härtetest auf der Strecke. Für Mercedes sitzen am heutigen Dienstag Robert Wickens und Christian Vietoris am Steuer des neuen Einsatzfahrzeugs.

Aufgrund des Reglements waren die Entwicklungsbereiche allerdings stark eingeschränkt, eine Vielzahl der Komponenten wurde daher vom bewährten Vorgängerfahrzeug übernommen.

«Natürlich geht es in der DTM immer darum, das Gesamtpackage stetig zu optimieren und somit durchläuft das Fahrzeug über seinen gesamten Lifecycle hinweg entsprechende Entwicklungsprozesse und –zyklen», sagte Mercedes’ DTM-Leiter Ulrich Fritz.

«Unser Ziel ist es natürlich, mit diesem Fahrzeug an die erfolgreiche Historie von Mercedes-Benz in der DTM anzuknüpfen», sagte Fritz. Und Routinier Gary Paffett, der im Laufe seiner DTM-Karriere mit dem AMG Mercedes CLK, der AMG Mercedes C-Klasse, dem DTM Mercedes AMG C-Coupé und dem Mercedes-AMG C 63 DTM startete, meinte: «Die 2016er Version des Mercedes-AMG C63 DTM sieht richtig gut aus. Selbstverständlich sind viele Teile ähnlich zu jenen des aktuellen Einsatzfahrzeugs. Aber die neue Form ist richtig cool. Hoffentlich können wir damit um viele Siege kämpfen und eventuell sogar den Titel gewinnen.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 24.10., 11:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup - Österreich
  • Sa. 24.10., 11:55, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Sa. 24.10., 12:30, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 24.10., 13:00, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Teruel
  • Sa. 24.10., 13:00, ServusTV Österreich
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Teruel
  • Sa. 24.10., 13:15, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Sa. 24.10., 13:20, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Sa. 24.10., 13:40, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Sa. 24.10., 13:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Sa. 24.10., 14:00, RTL
    Formel 1: Freies Training
» zum TV-Programm
8DE