Die Russen haben es wieder probiert

Kolumne von Franz Zorn
Eisspeedway
Franz Zorn: «Bin meinem Saisonziel nahe»

Franz Zorn: «Bin meinem Saisonziel nahe»

Ich habe wieder gute Neuigkeiten für euch: Nach den beiden Grands Prix in Berlin liege ich in der Gesamtwertung auf Platz 3!

Das heisst, ich bin voll auf Kurs, was mein Saisonziel anbelangt. Vor mir platziert sind nur die beiden starken Russen Nikolaj Krasnikov und Daniil Ivanov. Und auf den Viertplatzierten Junir Bazeev habe ich schon sechs Punkte Vorsprung.

Es war natürlich wieder ein hartes Wochenende. Vor allem am Sonntag hatte ich wegen meiner Verletzung noch Schmerzen (Wirbelbruch beim GP in Ufa). Und die Russen haben natürlich wieder alles getan, um mich rauszukicken. Damit hatten sie Gott sei Dank keinen Erfolg.

Jetzt geht´s gleich wieder nach Saalfelden. Deswegen blieb uns diesmal nicht viel Zeit zum Feiern. Ich werde diese Woche mit meiner Therapie wegen der Verletzung weitermachen und mich optimal auf die letzte WM-Station in Assen vorbereiten. Den dritten Platz will ich jetzt nicht mehr hergeben.

Übrigens: Danke an meinen Fanclub. Der nimmt Jahr für Jahr anstrengende Reisen auf sich, nur um bei den Grands Prix dabei zu sein. Diese Unterstützung haben nur wenige Sportler.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton und Mercedes: So geht es weiter

Mathias Brunner
​Mercedes-Teamchef Toto Wolff und Lewis Hamilton haben ein neues Abkommen unterzeichnet – erstaunlich spät und nur für ein Jahr, für die Saison 2021. Wie geht es mit dem Erfolgsgespann weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 26.02., 23:30, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa.. 27.02., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 27.02., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 27.02., 05:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 27.02., 07:45, Motorvision TV
    Virgin Australia SuperCar Championship
  • Sa.. 27.02., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 27.02., 11:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 27.02., 12:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 27.02., 12:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 27.02., 12:50, Einsfestival
    Nonstop Nonsens
» zum TV-Programm
3AT