Startplatz 1 für Suzuki Endurance in Oschersleben

Von Helmut Ohner
Endurance-WM
Die Vorjahressieger von Suzuki Endurance sicherten sich die Pole-Position für das morgige Acht-Stunden-Rennen in Oschersleben.

Vincent Philippe, Anthony Delhalle und Julien da Costa werden morgen den dritten Lauf zur Langstrecken-Weltmeisterschaftslauf in Oschersleben vom ersten Startplatz aus in Angriff nehmen. Das französische Trio konnte damit Sébastien Gimbert, Erwan Nigon und Damian Cudlin von BMW Motorrad France Thevent ganz knapp in Schach halten, wobei sich die BMW-Truppe am zweiten Trainingstag als äußerst flott erwies.

Mit 1.26,147 fixierte Broc Parkes zwar einen neuen inoffiziellen Rundenrekord, doch in der Addition mit den Zeiten von Josh Waters und Igor Jerman reichte es für Monster Yamaha Austria «nur» zum dritten Startplatz vor ihren Markenkollegen von Yamaha France GMT94 (David Checa, Kenny Foray, Maxime Berger) und den stark auftrumpfenden Horst Saiger, Roman Stamm und Daniel Sutter von Bolliger Kawasaki Switzerland.

Als schnellste Superstock-Mannschaft LMS Suzuki Juniors vom sechsten Startplatz ins Rennen gehen. Bei ihrem Heimrennen schaffte das Team von Penz13.com Franks Autowelt Racing mit Jason Pridmore, Pedro Vallcaneras und Steve Mercer Rang 10.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 25.11., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mi. 25.11., 16:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1996: Großer Preis von Monaco
  • Mi. 25.11., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 25.11., 16:20, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Mi. 25.11., 16:50, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 25.11., 17:00, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 17:20, Motorvision TV
    Racing Files
  • Mi. 25.11., 19:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Mi. 25.11., 19:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Mi. 25.11., 19:00, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
7DE