Toyota testet neuen TS040 für 2015 in Südfrankreich

Von Oliver Runschke
Toyota macht es noch spannend: Bilder vom neuen TS040 gibt es noch keine

Toyota macht es noch spannend: Bilder vom neuen TS040 gibt es noch keine

Die Weltmeister eröffnen die Wintertestsaison 2015. Toyota war drei Tage mit dem weiterentwickelten TS040 in Le Castellet unterwegs.

Porsche hat als erster Bilder von dem neuen 919 Hybrid für 2015 gezeigt, Toyota hat seinen neuen TS040 hingegen bereits ausgiebig getestet. Drei Tage lang waren die Japaner mit einem Update des Weltmeisterautos des vergangenen Jahres in Le Castellet in Südfrankreich unterwegs. Die Testarbeit mit dem neuen Toyota teilten sich in dieser Woche die beiden Weltmeister Sébastien Buemi und Anthony Davison gemeinsam mit Kazuki Nakajima.

Bilder vom neuen Auto, das nach Angaben von Toyota nicht grundlegend neu ist, sondern eine konsequente Weiterentwicklung des letztjährigen Autos, hat Toyota noch nicht veröffentlicht. Toyota wird das Testprogramm am Monatsende in Aragon in Spanien fortsetzen. Fahrer für das WEC-Programm 2015 hat sind bisher noch nicht bestätigt. Eine Bestätigung des Fahreraufgebots wird am 30. Januar erwartet, dann stellt Toyota bei einem Event in Japan sein Motorsportprogramm 2015 offiziell vor.

Während Porsche mit dem 919 Hybrid ab Sonntag für fünf Tage auf dem Yas Marina Circuit in Abu Dhabi testet, beginnt das Testprogramm von Audi mit dem 2015er R18 e-tron quattro am Monatsende in Aragon in Spanien.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Fernando Alonso im Aston Martin: Na denn gute Nacht

Mathias Brunner
​Der spanische Formel-1-Star Fernando Alonso tritt 2023 in einem Aston Martin an, für den Technikchef Dan Fallows die Verantwortung trägt. Der Brite sagt: «Meine besten Ideen kommen mitten in der Nacht.»
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 31.01., 13:40, Motorvision TV
    Car History
  • Di.. 31.01., 15:00, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 31.01., 15:30, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship 2022
  • Di.. 31.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 31.01., 16:25, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2022
  • Di.. 31.01., 16:55, Motorvision TV
    Australian Motocross Championship 2022
  • Di.. 31.01., 17:45, Motorvision TV
    FIM Superenduro World Championship 2022
  • Di.. 31.01., 18:00, ORF Sport+
    Formel E 2023: 3. Rennen Diriyah, Highlights
  • Di.. 31.01., 18:15, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship
  • Di.. 31.01., 19:10, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2022
» zum TV-Programm
3