Hamilton ohne Häkkinen

Von Peter Hesseler
Formel 1
Hamilton lässt sich mit Manager-Suche Zeit

Hamilton lässt sich mit Manager-Suche Zeit

Der britische Weltmeister von 2008 spricht sich vorerst nicht für seinen Vorgänger als Manager aus und will sich Zeit lassen.

[*Person Lewis Hamilton*] will sich binnen der nächsten sechs Monate für einen neuen Manager entscheiden.

Anders als vor einer Woche angedeutet, hat er sich Hamilton noch nicht für den früheren McLaren-Weltmeister [*Person 2561*] als Manager entschieden. Hamilton, McLaren-Pilot und Weltmeister von 2008, vermeldete «Millionen von Kandidaten», die sich telefonisch für diesen Job gemeldet hätten.

Der Brite wurde bis Ende 2009 von seinem Vater Anthony gemanagt. Die Entscheidung über die Nachfolge wolle er allein treffen, sagt er.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
6DE