Ungarn-GP im Fernsehen: Das Wetter bleibt unbeständig

Von Mathias Brunner
Die Zuschauer in Ungarn dürfen sich auf viel Sonne freuen

Die Zuschauer in Ungarn dürfen sich auf viel Sonne freuen

​Fahrer und Fans dürfen sich auf ein vielleicht erneut turbulentes GP-Wochenende ausserhalb von Budapest freuen – es wird weniger heiss als üblich auf dem Hungaroring, am Samstag nahen Gewitter.

Temperaturen von annähernd vierzig Grad sind keine Seltenheit im ungarischen Sommer. Doch die meisten Wettermodelle für die kommenden Tage am Hungaroring besagen: Am ersten Trainingstag Freitag wird es Höchsttemperaturen in der Region von nur 27 Grad geben, das ist sehr moderat für diese Jahreszeit.

Interessant wird es zum Qualifying vom Samstag: Das Gewitterrisiko steigt. Aus heutiger Sicht sollen sich die ersten Wolken erst um 18.00 Uhr entladen, doch von heute bis Samstag ist noch ein weiter Weg, und eine Verschiebung um ein paar Stunden ist alleweil drin. Denkbar also, dass wir nach drei trockenen freien Trainings ein Abschlusstraining auf nasser Bahn serviert bekommen – das wäre ein echter Leckerbissen!

Am Sonntag wird das Quecksilber nicht über 25 Grad steigen, die Gewitter haben sich verzogen, viel Sonne ist angesagt. Damit Sie nichts verpassen – ob auf trockener oder nasser Fahrbahn – haben wir für Sie alle Fernsehtermine zusammengestellt.

Der Ungarn-GP im Fernsehen

Freitag, 2. August
9.00: Sky Sport 1 – Grand Prix von Deutschland
10.55: Sky Sport 1 – 1. Freies Training
13.15: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
14.55: n-tv – 2. Freies Training
14.55: ORF 1 – 2. Freies Training
14.55: Sky Sport 1 – 2. Freies Training
16.45: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
18.15: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung

Samstag, 3. August
7.00: Sky Sport 1 – Grand Prix von Deutschland
9.00: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
10.30: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
11.40: ORF 1 – F1 News
11.55: ORF 1 – 3. Freies Training
11.55: Sky Sport 1 – 3. Freies Training
13.45: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
14.00: RTL – Freies Training Highlights
14.45: RTL – Qualifying
14.45: ORF 1 – Formel-1-News
14.45: Sky Sport 1 – Qualifying
14.55: ORF 1 – Qualifying
14.55: SRF 2 – Qualifying
16.15: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
17.15: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
19.00: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
20.00: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
22.00: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
23.00: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung

Sonntag, 3. August
5.00: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
6.00: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
9.15: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
10.45: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
12.15: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
13.15: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
14.00: ORF 1 – Formel-1-News
14.00: RTL – Countdown zum Rennen
14.15: Sky Sport 1 – Vorberichte
14.35: ORF 1 – Vorberichte und Rennen
15.00: RTL – GP Ungarn
15.00: SRF 2 – Rennen
15.05: Sky Sport 1 – GP Ungarn
16.55: RTL – Siegerehrung und Highlights
17.00: Sky Sport 1 – Analysen und Interviews
17.00: ORF 1 – Analyse
18.30: Sky Sport 1 – Grand Prix Ungarn Wiederholung
21.00: Sky Sport 1 – Grand Prix Ungarn Wiederholung

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 29.11., 06:20, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 29.11., 06:57, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 29.11., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo.. 29.11., 07:28, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 29.11., 07:44, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 29.11., 07:55, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 29.11., 10:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 29.11., 11:10, Motorvision TV
    Truck World
  • Mo.. 29.11., 13:05, Motorvision TV
    Car History
» zum TV-Programm
3DE