Japan-GP im Fernsehen: Vettel grillt Leclerc

Von Andreas Reiners
Formel 1
Sebastian Vettel und Charles Leclerc

Sebastian Vettel und Charles Leclerc

Wir haben für das Rennwochenende die komplette TV-Übersicht. Und ein gutes Omen für Sebastian Vettel: Abseits der Strecke hat er seinen Ferrari-Teamkollegen sauber abgekocht.

Die Formel 1 hat seit ein paar Jahren ein recht unterhaltsames Format: «Grill the Grid», eine Mini-Quiz-Show, in der die Teamkollegen gegeneinander antreten.

Vom Timing her ganz clever platziert, kam nun die Ferrari-Folge heraus, also Sebastian Vettel gegen Charles Leclerc. Das Verhältnis auf der Strecke wirkte zuletzt immer verbissener und heikler, auch wenn beide weiterhin betonen, man komme gut miteinander aus.

Ehrgeizig sind beide auch beim Quiz, das unter anderem Fragen wie «Wann gewann Michael Schumacher seinen ersten WM-Titel mit Ferrari?» oder «Nenne so viele Ferrari-Weltmeister wie möglich» bereit hielt.

Wie es ausging? Hier lang. 

Zur Übersicht über die TV-Zeiten für das Wochenende? Bitte: Der Japan-GP im Fernsehen

Freitag, 11. Oktober
1.00: Sky Sport 1 – Grosser Preis von Russland
2.55: Sky Sport 1 – 1. Freies Training live
2.55: n-tv – 1. Freies Training live
5.00: Sky Sport 1 – Pressekonferenz der Teamchefs
6.00: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
6.55: Sky Sport 1 – 2. Freies Training live
6.55: ORF1 – 2. Freies Training live
9.00: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
16.30: n-tv – Freies Training Zusammenfassung
18.30: Sky Sport 2 – 1. Freies Training Wiederholung
19.30: Sky Sport 2 – 2. Freies Training Wiederholung

Samstag, 12. Oktober
4.55: Sky Sport 1 – 3. Freies Training live
6.15: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
7.00: RTL – Freies Training Wiederholung
7.45: RTL – Qualifying
7.45: ORF1 – Formel-1-News
7.45: Sky Sport 1 – Qualifying
7.55: ORF1 – Qualifying
7.55: SRF 2 – Qualifying
9.15: Sky Sport 2 – Quali-Pressekonferenz
21.45: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung

Sonntag, 13. Oktober
1.00: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
2.30: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
4.00: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
5.00: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
6.00: ORF1 – Formel-1-News
6.00: Sky Sport 1 – Vorberichte
6.00: RTL - Countdown
6.30: SRF 2 – Rennen
6.35: ORF1 – Vorberichte und Rennen
7.00: RTL – Rennen
7.05: Sky Sport 1 – Rennen
8.45: Sky Sport 1 – Analysen und Interviews
8.55: RTL – Siegerehrung und Highlights
9.00: ORF1 – Rennanalyse
9.15: Sky Sport 1 – Pressekonferenz nach dem Rennen
9.30: RTL – Rennen Wiederholung
10.15: Sky Sport 1 – Rennen Wiederholung
10.45: ORF1 – Rennen Wiederholung
13.00: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung
14.00: Sky Sport 2 – Rennen Wiederholung
16.50: SRF 2 – Rennen Teilaufzeichnung
18.00: Sky Sport 1 – Rennen Wiederholung
21.00: Sky Sport 2 – Rennen Wiederholung


siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 26.05., 12:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Grand Prix 2014 Bahrain
Di. 26.05., 13:15, Motorvision TV
Classic
Di. 26.05., 15:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball ÖFB Cup Finale 1991: Rapid Wien - Stockerau
Di. 26.05., 15:30, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball ÖFB Cup Finale 1988: Tirol - Krems
Di. 26.05., 16:05, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Di. 26.05., 16:50, Motorvision TV
FIM Superenduro World Championship
Di. 26.05., 17:20, Motorvision TV
FIM X-Trial World Championship
Di. 26.05., 18:10, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
Di. 26.05., 18:25, N24
WELT Drive
Di. 26.05., 18:35, Motorvision TV
Bike World Sport
» zum TV-Programm