«Hitlers Rennschlachten»

Von Peter Hesseler
Formel 1
GP Frankreich 1935 mit Bernd Rosemeyer & Co

GP Frankreich 1935 mit Bernd Rosemeyer & Co

Ein vermutlich lohnender Fernsehtipp für Mittwochabend, mit Bernd Rosemeyer, Hans Stuck sr. und Rudolf Caracciola in den Hauptrollen.

Einen vermutlich lohnenswerten TV-Tipp für den heutigen Mittwochabend lässt uns Leser Matthias Klein aus Neuwied zukommen (vielen Dank dafür).

Er schreibt: «Heute Abend zeigt der TV-Spartensender «Phoenix» (21 bis 21:45 Uhr) den Beitrag »Hitlers Rennschlachten». Der Film veranschaulicht sehr schön, wie Daimler-Benz und Auto-Union mit Fahrern wie Bernd Rosemeyer, Hans Stuck und Rudolf Caracciola vom NS-Regime gefördert, aber auch instrumentalisiert und für Propaganda-Zwecke benutzt wurden.

Der Autor und Filmemacher Eberhard Reuss ist in der Szene kein unbeschriebenes Blatt. Er hat sich nicht nur aufgrund des gleichnamigen, seriös recherchierten Buches einen Namen gemacht, sondern auch mit der hervorragenden filmischen Dokumentation «Jochen Rindts letzter Sommer».

Weitere Infos unter: http://www.phoenix.de
 

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 18.06., 09:15, Motorvision TV
    Classic
  • Fr.. 18.06., 09:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 18.06., 09:30, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Fr.. 18.06., 09:40, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Fr.. 18.06., 09:50, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • Fr.. 18.06., 10:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 18.06., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 18.06., 11:25, ServusTV Österreich
    Formula 1 Emirates Grand Prix De France 2021
  • Fr.. 18.06., 13:40, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Fr.. 18.06., 14:05, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
6DE