Yamamoto bei Virgin Racing!

Von Mathias Brunner
Formel 1
Sakon hat gut lachen – er bleibt in der Formel 1

Sakon hat gut lachen – er bleibt in der Formel 1

Der Japaner hat einen neuen Job gefunden – Reservefahrer bei Virgin Racing!

Sakon Yamamoto ist ein Stehaufmännchen – zum fünften Mal hat er einen Formel-1-Rennstall als Arbeitgeber gefunden.

Der heute 28-Jährige aus Toyohashi wird 2011 als Reservefahrer für Virgin Racing arbeiten, dies nach Engagements bei Super Aguri (2006), Spyker (2007), Renault (2008) und HRT (2010).

Wie lange Yamamotos Karriere bei Virgin dauert, weiss keiner – in einer entsprechenden Medienmitteilung wird ausdrücklich von seiner Rolle «für die ersten drei GP-Wochenenden des Jahres» geschrieben, will heissen für Australien, Malaysia und China.

Ob Yamamoto während des Wochenendes fahren wird, steht nirgens, obschon Teamchef John Booth sagt: «Wir haben eine Tradition, junge Fahrer aufzubauen. Also besteht unsere Reservefahrer-Strategie darin, einer ganzen Anzahl von Fahrern Streckenzeit zu schenken.»

Was immer das bedeuten soll.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton und Mercedes: So geht es weiter

Mathias Brunner
​Mercedes-Teamchef Toto Wolff und Lewis Hamilton haben ein neues Abkommen unterzeichnet – erstaunlich spät und nur für ein Jahr, für die Saison 2021. Wie geht es mit dem Erfolgsgespann weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 08.03., 00:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Mo.. 08.03., 01:20, Motorvision TV
    Car History
  • Mo.. 08.03., 03:20, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mo.. 08.03., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 08.03., 05:35, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
  • Mo.. 08.03., 06:10, Motorvision TV
    Report
  • Mo.. 08.03., 06:55, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mo.. 08.03., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo.. 08.03., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo.. 08.03., 08:55, Disney Junior
    Micky Maus Wunderhaus - Die Wunderhaus - Rallye
» zum TV-Programm
3AT