Michael darf für McLaren arbeiten

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Sam Michael: Für McLaren in Abu Dhabi

Sam Michael: Für McLaren in Abu Dhabi

Williams erlaubt Sam Michael seine neue Stelle frühzeitig anzutreten.
Wie das Fachmagazin Autosport berichtet, hat das Team Williams Sam Michael erlaubt, seine Stelle als Sportdirektor bei McLaren vorzeitig anzutreten. Der 40-jährige Australier war seit 2001 – ab 2004 als Technischer Direktor – für den britischen Traditionsrennstall tätig und hätte gemäss Arbeitsvertrag bis März 2012 keine neue Stelle antreten dürfen. Michael wird schon bei den letzten beiden GP der Saison 2011 in Abu Dhabi und Brasilien für das Team aus Woking arbeiten.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 27.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 27.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:05, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 08:30, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 10:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
» zum TV-Programm
6DE