Vettel schaltet einen Gang hoch

Von Stefanie Szlapka
Formel 1
Vettel NachRennen Brasilien

Vettel NachRennen Brasilien

Um den zweiten Platz zu halten, musste Sebastian Vettel im Rennen das Getriebe schonen

Für Vettel war es kein einfaches Rennen. Bereits in der 15. von 71. Runden teilte ihm das Team über Funk mit, dass ein Getriebeproblem vorliegt. Wie Red Bull Racing später erklärte, war zu niedriger Öldruck die Ursache. Um das Getriebe zu schonen sollte er zunächst im zweiten Gang früher hochschalten.

Wenige Runden später kam auch noch der dritte Gang dazu. Der Deutsche versuchte sich darauf einzustellen, bekam dann aber von Red Bull Racing die Anweisung noch früher hochzuschalten. «Gerade hier verliert man viel Zeit- bergauf und auf den Geraden», erklärt Vettel bei der Pressekonferenz.

Somit konnte sich sein Teamkollege Mark Webber von hinter heranarbeiten. «Ich habe Mark dann vorbeigelassen», gibt Vettel zu. «Ich wollte ihm damit die Möglichkeit geben, um ihm die Chance zu geben, einen Sieg für das Team zu holen.» Den sicherte sich der Australier dann auch und Vettel blieb der zweite Rang. «Trotzdem wäre es zu viel jetzt unzufrieden zu sein», so Vettel, dem man die leichte Enttäuschung allerdings ansah.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 16.01., 18:30, Motorvision TV
    Dakar Series Merzouga Rally 2018
  • Sa. 16.01., 18:30, Das Erste
    Sportschau
  • Sa. 16.01., 18:50, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Sa. 16.01., 19:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Sa. 16.01., 19:00, OKTO
    Mulatschag
  • Sa. 16.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 16.01., 19:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • Sa. 16.01., 19:30, Motorvision TV
    Dakar Series Desafio Ruta 40 2018
  • Sa. 16.01., 20:00, Motorvision TV
    Dakar Series Desafio Inca 2018
  • Sa. 16.01., 20:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
7DE