Starker Tobak von Vettel

Von Guido Quirmbach
Formel 1
Bis zum Ausfall hatte Vettel ein einsames Rennen

Bis zum Ausfall hatte Vettel ein einsames Rennen

Der Weltmeister spricht es nicht direkt aus, glaubt aber an eine taktische Gelbphase.

Sebastian Vettel war nach dem Grand Prix von Europa stark frustriert. Verständlich, denn vom Start an lag er in Führung. «Der Start war super, ich brauchte noch nicht mehr alles an KERS. Ich konnte alles kontrollieren.»

Doch dann kam das Safety-Car und Vettel war mit dieser Entscheidung nicht einverstanden. Vettel gegenüber Sky: «Dann kam das Safety-Car, was keiner brauchte. Warum das kam, war ja klar.» Auf Nachfrage sprach er: «Es bestand keine Gefahr. Auf der Strecke lagen vorher schon Teile» Sprich, man nutzte die Gelegenheit durch die Reifenteile auf der Strecke, um den an der Spitze langweiligen Grand Prix durch das Safety-Car wieder spannend zu machen.

Deutlicher wurde Dr. Helmut Marko: «Es lagen keine Teile auf der Linie. Es könnte der Eindruck entstehen, dass die Rennleitung das Feld enger beisammen haben wollte!»

Wie dem auch sei, am Ende war es Makulatur. Die Lichtmaschine versagte ihren Dienst und Vettel schied aus. «Das Geheimnis ist, nicht auszufallen. Aber die Saison ist noch lange, das wird noch anderen passieren.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 05.08., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 05.08., 23:50, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Do.. 05.08., 23:55, Motorvision TV
    Monaco Grand Prix Historique 2021
  • Fr.. 06.08., 00:10, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • Fr.. 06.08., 00:10, Sky Heimatkanal
    Der Bergdoktor
  • Fr.. 06.08., 01:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 06.08., 01:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 06.08., 03:05, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 06.08., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 06.08., 05:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE