Schumacher: «Keine Motorradrennen mehr»

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Schumacher: «Das war Schwachsinn»

Schumacher: «Das war Schwachsinn»

Michael Schumacher schliesst ein Renn-Comeback auf zwei Rädern aus.

Was macht Michael Schumacher nach seinem zweiten Rücktritt? Während viele im Fahrerlager auf eine Management-Karriere im Formel-1-Dunstkreis tippen, wünschen sich einige Fans eine zweite Racer-Karriere auf dem Motorrad. Denn schon kurz nach seinem ersten Abschied hatte sich der Rekord-Champion aufs Motorrad geschwungen und einige Motorrad-Strassenrennen bestritten, wobei er sich bei einem Sturz eine ernsthafte Nacken-Verletzung zugezogen hatte.

Doch ein Rennstrecken-Comeback auf zwei Rädern schliesst Schumacher aus. Im FAZ-Interview erklärte er, dass Motorradrennen zwar viel Spass machen, aber auch definitiv gefährlicher als Formel-1-GP sind: «Ich bin sehr lernfähig, und das bedeutet, dass ich keine Motorradrennen mehr fahren werde, wie ich es damals getan habe. Natürlich hat mir das sehr viel Spass gemacht, es hat mir auch etwas gebracht. Unter anderem die Erkenntnis, dass es Schwachsinn war, so spät noch einzusteigen und Rennen fahren zu wollen. Das brauche ich nicht mehr.»

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 28.05., 12:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Eishockey WM 2019 Spiel um Bronze RUS - CZE & Finale FIN - CAN
Do. 28.05., 15:40, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Do. 28.05., 16:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tischtennis WM 2003: Finale Herren Einzel Schlager - Se-Hyuk
Do. 28.05., 16:25, Motorvision TV
Super Cars
Do. 28.05., 16:35, Spiegel Geschichte
Million Dollar Car Hunters
Do. 28.05., 17:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Franz Klammer - 40 Jahre Olympiagold
Do. 28.05., 17:30, Sky Sport 2
Warm Up
Do. 28.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Do. 28.05., 20:55, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 28.05., 21:20, Motorvision TV
Racing Files
» zum TV-Programm