Lewis Hamilton: «Die Silberpfeile sind Raketen»

Von Rob La Salle
Formel 1
Lewis Hamilton im Mercedes-Museum von Stuttgart.

Lewis Hamilton im Mercedes-Museum von Stuttgart.

Museums-Rundgang mit Lewis Hamilton: Der Engländer staunt über die Mercedes-Renner der 30er und 50er Jahre.

Das Museum von Mercedes hinterlässt immer herunter geklappte Kinnladen – auch bei Formel-1-Piloten. Lewis Hamilton hat es sich bei seinem Antrittsbesuch in Stuttgart nicht nehmen lassen, die ruhmreichen Silberpfeile etwas näher zu betrachten. «Das sind wahre Raketen», sagt der Engländer anerkennend über die Mercedes-Benz-Renner aus den 30er und den 50er Jahren.

Mercedes hat von Hamiltons Rundgang ein kurzes Video gemacht, das Sie hier sehen:


Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 05.12., 14:55, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Sa. 05.12., 16:10, Motorvision TV
    French Drift Championship
  • Sa. 05.12., 16:15, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Sa. 05.12., 16:25, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 05.12., 16:35, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series
  • Sa. 05.12., 17:00, RTL
    Formel 1: Freies Training
  • Sa. 05.12., 17:30, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Sa. 05.12., 17:35, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa. 05.12., 17:45, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Sakhir 2020
  • Sa. 05.12., 17:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
» zum TV-Programm
6DE