Lewis Hamilton: «Ich wollte Motocross-Star werden»

Von Rob La Salle
Formel 1
Lewis Hamilton nimmt sich Zeit für seine Fans

Lewis Hamilton nimmt sich Zeit für seine Fans

Ungarn-Sieger Lewis Hamilton stellt sich den Fragen seiner Fans und enthüllt Ungewöhnliches; etwa, dass er zunächst gar nicht Kart fahren wollte, sondern Motocross!

Viel zu selten erhalten Formel-1-Anhänger Gelegenheit, ihren Stars ein wenig auf den Zahn zu fühlen. Das fand auch Mercedes und sammelte für Lewis Hamilton einige Fragen seiner Fans. Das ungewöhnliche Interview finden Sie hier:

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 17.01., 16:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • So. 17.01., 16:30, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So. 17.01., 17:00, OKTO
    Mulatschag
  • So. 17.01., 17:20, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • So. 17.01., 18:05, Motorvision TV
    Virgin Australia SuperCar Championship
  • So. 17.01., 18:45, Hamburg 1
    car port
  • So. 17.01., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 17.01., 19:05, Motorvision TV
    Virgin Australia SuperCar Championship
  • So. 17.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 17.01., 21:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE