Red Bull Racing: Guter Sound neben der Strecke

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Das Formel-1-Weltmeisterteam Red Bull Racing setzt in Sachen Sound auf einen neuen Partner: Ultimate Ears sorgt für den richtigen Ton im Team von Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo.

Mit Ultimate Ears hat Red Bull Racing einen neuen Partner gefunden, der sich künftig um den Sound in der Team-Hospitality «Energy Station» kümmern wird. Der Sound-Spezialist aus Kalifornien wird darüber hinaus die Red Bull Racing-Piloten Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo mit je einer Spezial-Version des preisgekrönten kabellosen Lautsprechers UE BOOM in den Team-Farben ausstatten. Die Red Bull Racing-Version der portablen Boxen, die beim Einschalten den Sound eines Rennmotors von sich gibt, soll auch an die VIP-Gäste des Teams verteilt werden.

Teamchef Christian Horner erklärt: «Wir sind seit jeher darauf bedacht, mit Unternehmen zusammenzuarbeiten, die unseren Firmenethos teilen, andere Herangehensweisen zu entwickeln, ohne gleichzeitig die Qualität und Exzellenz ausser Acht zu lassen. Diese Qualitäten weist Ultimate Ears auf und freuen uns, gemeinsam eine erfolgreiche Saison zu erleben.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 28.11., 00:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 00:20, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa. 28.11., 00:35, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Sa. 28.11., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 28.11., 01:05, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 28.11., 03:05, SPORT1+
    Motorsport - Monster Jam
  • Sa. 28.11., 03:25, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Sa. 28.11., 03:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 03:30, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Sa. 28.11., 05:05, Motorvision TV
    Classic Ride
» zum TV-Programm
7DE