Lewis Hamilton: «Champion? Ich glaub’s selber nicht»

Von Mathias Brunner
Formel 1
​Mercedes-Star Lewis Hamilton sagt nach der erfolgreichen Verteidigung seines WM-Titels: «Manchmal muss ich mich kneifen. Ich kann’s noch immer nicht glauben.»

Lewis Hamilton kam mit einem enormen Sombrero ins Fahrerlager und mit einem wölfischen Grinsen. Der Mercedes-Star wirkt nach seinem dritten WM-Titel (nach 2008 und 2014) locker und erholt.

«Die letzten Tage waren eigentlich ganz entspannt», bestätigt der 43fache GP-Sieger. «Gut, wir hatten die eine oder andere Party. Aber gleichzeitig wusste ich ja auch immer, dass wir nur wenige Tage später gleich wieder im Einsatz sind. Also guckst du schon, dass du beim ganzen Feiern nicht zu viel Schaden nimmst.»

«Ich kann noch immer nicht glauben, was ich in Texas erreicht habe. Hin und wieder muss ich mich kneifen – träume ich das nicht alles? Ist es wirklich wahr? Vielleicht kann ich es auch noch nicht fassen, weil es ja nach Austin ziemlich bald weiter ging Richtung Mexiko. Da bleibt nicht viel Zeit zum Reflektieren.»

«Ich fühle mich generell entspannter als in den letzten Jahren. Ich finde, ich fühle mich in meiner Haut wohler als früher, das zeigt sich auch gegen aussen. Ich habe auch viel Erfolg haben dürfen, das macht dich auch ruhiger.»

«Mein Motto für die restlichen Rennen in Mexiko, Brasilien und Abu Dhabi lautet: Maximaler Angriff. Hier in Mexiko finde ich es aufregend, dass die Formel 1 nach so langer Zeit wieder antritt, da möchte ich mich natürlich als erster Sieger dieser neuen Phase von Rennen eintragen.»

Lewis Hamilton darüber, was er am Sonntag erwartet: «Den Sieg, viel Champagner, einen Sombrero und massiv Tequila!»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 08.05., 23:15, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Sa.. 08.05., 23:45, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • So.. 09.05., 00:00, Sport1
    Motorsport - AvD Motor & Sport Magazin
  • So.. 09.05., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 09.05., 00:35, Motorvision TV
    Monster Energy AUS-X Open
  • So.. 09.05., 00:50, Motorvision TV
    Monster Energy AUS-X Open
  • So.. 09.05., 02:35, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • So.. 09.05., 04:00, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Spanien 2021
  • So.. 09.05., 04:15, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So.. 09.05., 04:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE