Neues Punktesystem in der Formel 1

Von Guido Quirmbach
Formel 1
Ecclestone flüstert Todt das neue Punktesystem ein.

Ecclestone flüstert Todt das neue Punktesystem ein.

Die Formel 1-Kommission schlägt schon ab der kommenden Saison neues System vor. Punkte für die ersten zehn, 25 Zähler für den Sieger.

Das Fürstentum Monaco ist heute und am Freitag wieder der Nabel der Motorsport-Welt. Denn am Vortag der FIA-Gala, bei der alle FIA-Meister des Jahres geehrt werden, tagen traditionsgemäss viele Gremien. So auch die Formel 1-Kommission unter Vorsitz von [*Person Bernie Ecclestone*] und dem neuen FIA-Präsident [*Person Jean Todt*].

Von dort wurde dem FIA-Weltrat nun ein neues Punktessystem für die Formel 1 vorgeschlagen. Ziel war es, Siege und Podiumsplatzierungen aufzuwerten und dazu mehr Teams mit Punkten zu belohnen. Schliesslich werden voraussichtlich im kommenden Jahr 26 Boliden bei jedem Rennen am Start stehen.

Der Vorschlag lautet: für die Ränge 1-10: 25-20-15-10-8-6-5-3-2-1

Normalerweise spricht nichts dagegen, dass der Vorschlag bereits für die kommende Saison angenommen wird. Die Entscheidung ist insofern bedeutsam für den gesamten Motorsport auf vier Rädern, da ein Grossteil aller Meisterschaften das in der Formel 1 gültige System übernimmt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 19.10., 18:40, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 19.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 19.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 19.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Magazin
  • Mo. 19.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 20:15, DMAX
    Der Geiger - Boss of Big Blocks
  • Mo. 19.10., 20:20, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
6DE