Force India: Weiter mit Nico Hülkenberg und Pérez

Von Rob La Salle
Formel 1
Dr. Vijay Mallya: «Wir sind sehr glücklich mit Nico und Checo»

Dr. Vijay Mallya: «Wir sind sehr glücklich mit Nico und Checo»

Das Force India-Team wird auch 2017 mit Nico Hülkenberg und Sergio Pérez in der Formel-1-WM auf Punktejagd gehen. Dies bestätigte Teamchef Dr. Vijay Mallya am im Fahrerlager am Silverstone Circuit.

Die grosse News des Trainingsfreitags vor dem Grossbritannien-GP war die Ferrari-Vertragsverlängerung von Kimi Räikkönen. Der coole Finne darf auch 2017 im roten Renner aus Maranello angreifen – und erklärte gewohnt emotionslos und trocken: «Natürlich freue ich mich darüber, sonst hätte ich nicht für ein weiteres Jahr unterschrieben.»

Nur wenige Stunden später bestätigte auch Force India seine beiden Piloten Nico Hülkenberg und Sergio Pérez – und zwar durch Teameigner Dr. Vijay Mallya höchstselbst: «Wir sind sehr glücklich mit Nico und Checo», betonte der Inder, der seit Langem wieder einmal im Fahrerlager weilte. «Wir sind in diesem Jahr sehr viel früher dran als sonst, denn normalerweise verkünden wir unsere Fahrerwahl erst in der Winterpause.»

Er weiss: «Mit der Bestätigung von Kimi hat Ferrari viele Spekulationen, die in den letzten Wochen kursierten, beendet.» Und Mallya verriet auch: «Wir haben beide Fahrer sehr früh verpflichtet, denn sie sind ein gutes Duo. Es sind zwei absolute Top-Piloten und das passt auch zu uns, denn ich habe noch nie auf Bezahlfahrer gesetzt. Ich versuche immer, die besten Piloten zu verpflichten, die wir uns leisten können.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 25.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 25.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 25.11., 08:55, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi. 25.11., 09:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 09:40, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Mi. 25.11., 09:45, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi. 25.11., 10:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 10:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 25.11., 10:55, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Mi. 25.11., 11:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
6DE