Nachschub in der SPEEDWEEK-Trophy

Von Esther Babel
IDM
Luca Grünwald hat beste Chancen auf den Trophy-Gewinn

Luca Grünwald hat beste Chancen auf den Trophy-Gewinn

Luca Grünwald führt die Tabelle an. Gewinne gibt es inzwischen bis Platz 45.

Doch auch die anderen Teilnehmer sollen nicht leer ausgehen. Die SPEEDWEEK-Chefetage hat auf Grund der zahlreichen Teilnehmer nochmals nachgebessert. Das Geld bleibt nach wie vor in der Hand der Top 15. Zusätzlich gibt es für die Piloten, die am Ende des Jahres auf den Plätzen 16 bis 30 landen einen Gutschein für ein Halbjahres-Abonnement der Zeitschrift SPEEDWEEK. Vom 1.11. bis zum 30.4. gibt es dann alle News aus der IDM und dem Rest der Motorsportwelt frei Haus jeden Dienstag geliefert.

Und auch die Fahrer auf den Plätzen 31 bis 45 dürfen sich freuen. Für die fleissigen Punktesammler gibt es pro Kopf einen SPEEDWEEK-Rucksack.

Bei noch zwei ausstehenden IDM-Wochenenden ist das Endergebnis noch offen. Es führt der neue deutsche 125er-Meister Luca Grünwald mit 145 Punkten. Mit 132 Punkten landen die Führenden der IDM Sidecar Schlosser/Hofer auf Rang 2. Supersport-Titelkandidat Damian Cudlin lauter dahinter auf Platz 4 mit 124 Punkten, dicht gefolgt vom australischen Superbike-Piloten Karl Muggeridge mit 118 Punkten.
 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 12:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Rennen
  • Di. 20.10., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 12:50, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
  • Di. 20.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 14:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 14:00, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT4 Germany
  • Di. 20.10., 14:35, Motorvision TV
    Abenteuer Allrad
  • Di. 20.10., 15:10, SPORT1+
    Motorsport - ADAC Formel 4
  • Di. 20.10., 15:30, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
» zum TV-Programm
4DE