Ein Titel reicht nicht

Von Esther Babel
IDM
Herrscht bei Grünwald auch am Sonntag Partystimmung?

Herrscht bei Grünwald auch am Sonntag Partystimmung?

IDM-125-Meister Luca Grünwald startet am kommenden Wochenende bei der Europameisterschaft im spanischen Albacete.

Sein 125er-Kollege Marcel Schrötter hat es 2009 vorgemacht. Nach dem Sieg in der IDM 125 holte sich der Bayer, der inzwischen in der WM unterwegs ist, auch noch den Titel in der Europameisterschaft. Luca Grünwald will gerne in seine Fuss-Stapfen treten und macht sich nach dem Gewinn des IDM-Titels in dieser Woche auf den Weg ins spanische Albacete, wo am 23. und 24. Oktober die EM in den Klassen 125, Supersport und Superstock 1000 ausgetragen wird.

«Klar lass ich mich da als deutscher Meister blicken», erklärt Grünwald (15), nimmt das Wort EM-Titel allerdings noch nicht in den Mund. Mit an Bord sind neben Grünwald auch sein Freudenberg-Teamkollege Toni Finsterbusch und der Neuzugang aus Österreich Deni Cudic. Österreich wird auch noch durch Stefan Lichtenberger vertreten. Marvin Fritz (LHF-Project Racing) versucht ebenfalls sein Glück in Albacete.

In der Klasse Supersport werden die Österreicher Yves Polzer und Thomas Berghammer dabei sein, der Schweizer Patric Muff versucht sich in der Klasse Superstock 1000. Die IDM-Vertreter aus den Klassen Supersport und Superbike bleiben allerdings geschlossen zu Hause.
 

Alle Hintergründe über die Europameisterschaft und das Fehlen von Karl Muggeridge und Co lesen Sie ab heute (19.Okobter) in der neuen Ausgabe des Magazins SPEEDWEEK.
 

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Sa. 15.08., 11:20, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Spanien
Sa. 15.08., 11:20, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Spanien
Sa. 15.08., 11:45, Sport1
Motorsport Live - ADAC TCR Germany
Sa. 15.08., 11:45, ORF Sport+
FIA Formel E: 11. Rennen, Highlights aus Berlin
Sa. 15.08., 11:50, ServusTV Österreich
KTM - Ride to Survive
Sa. 15.08., 11:50, ServusTV
KTM - Ride to Survive
Sa. 15.08., 11:55, SPORT1+
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
Sa. 15.08., 11:55, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Spanien
Sa. 15.08., 11:55, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Spanien
Sa. 15.08., 12:00, Eurosport 2
Formel E: FIA-Meisterschaft
» zum TV-Programm
19