Giuseppetti und die Lambda-Sonde

Von Esther Babel
JWIE3965

JWIE3965

Der Ducati-Pilot Dario Giuseppetti sah in Assen nur einmal die Zielflagge. Dennoch bleibt der Berliner Sechster der Superbike-Gesamtwertung.

Beim Training zum siebten IDM-Superbike-Rennen belegte Dario Giuseppetti am vergangenen Wochenende im niederländischen Assen nur Rang 15. Im Rennen überzeugte der Mann vom Team Hertrampf mit einer sehenswerten Aufholjagd und kam auf Platz 4 im Ziel an. «Der Zeitplan gestaltete sich anders als bei den restlichen IDM-Rennen», erklärte Giuseppetti. «Da wir schon am Freitag das erste Zeittraining hatten, benutzten wird die Qualifyings noch zur Abstimmung des Renn-Set-Ups.»

Im zweiten Rennen zeigte der Ducati-Pilot einen guten Start und wollte von Platz 12 aus die Aufholjagd starten. Doch nach wenigen Runden kam trotz schneller Rundenzeiten das vorzeitige Aus. «Eine defekte Lambda-Sonde hat die Chancen auf ein gutes Ergebnis zu Nichte gemacht», erklärte Giuseppetti, für den das zweite Rennen in der Box endete. «Obwohl ich nur im ersten Rennen punkten konnte, habe ich meinen sechsten Gesamtrang bestätigt.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 08.08., 23:40, Motorvision TV
    Australian Motocross Championship 2022
  • Di.. 09.08., 00:30, Eurosport
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 01:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 09.08., 02:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 02:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 09.08., 04:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 09.08., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 09.08., 05:25, Motorvision TV
    Car History
» zum TV-Programm
3AT