Erfolgreiche Operation für Bastien Mackels (BMW)

Von Esther Babel
IDM Superbike

Am Mittwoch um 14 Uhr darf der IDM Superbike-Pilot vom Team van Zon-Remeha-BMW das Krankenhaus nach erfolgreicher Ellbogen- und Hand-OP wieder verlassen.

Vergangenen Donnerstag hatte sich Bastien Mackels mit seiner IDM-BMW bei einem Testtag auf seiner Heimstrecke im belgischen Zolder bei einem mysteriösen Sturz den Ellbogen und einen Knochen in der linken Hand gebrochen. Am Dienstag dieser Woche wurde er erfolgreich operiert.

«Der Arzt war mit seiner Arbeit sehr zufrieden», beschreibt Mackels das OP-Ergebnis einen Tag später. Die Ärzte gehen von einer Rehabilitations-Zeit von sechs Wochen aus. Damit ist neben dem Langstrecken-WM-Einsatz am kommenden Wochenende in Le Mans auch der IDM-Saisonauftakt auf dem Lausitzring gestrichen.

Mackels war dennoch froh, als die OP rum war, denn ganz schmerzfrei verlief der Eingriff nicht. Gerade Mal 24 Stunden später kann Mackels das Krankenhaus schon wieder verlassen. «Ich möchte mich für all die Unterstützung und die Genesungswünsche, die mich erreicht haben, bedanken», versichert der Belgier.

Wenn es die weitere Entwicklung nach der OP erlaubt, will Mackels vielleicht beim Team Penz13.com in Le Mans vorbeischauen, wo sein Kollege Markus Reiterberger sein erstes 24-Stunden bestreitet. Wenn nicht, wird Mackels seiner WM-Mannschaft auf jeden Fall von zuhause aus alle Daumen drücken.

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 28.05., 12:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Eishockey WM 2019 Spiel um Bronze RUS - CZE & Finale FIN - CAN
Do. 28.05., 15:40, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Do. 28.05., 16:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tischtennis WM 2003: Finale Herren Einzel Schlager - Se-Hyuk
Do. 28.05., 16:25, Motorvision TV
Super Cars
Do. 28.05., 16:35, Spiegel Geschichte
Million Dollar Car Hunters
Do. 28.05., 17:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Franz Klammer - 40 Jahre Olympiagold
Do. 28.05., 17:30, Sky Sport 2
Warm Up
Do. 28.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Do. 28.05., 20:55, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 28.05., 21:20, Motorvision TV
Racing Files
» zum TV-Programm