Weil’s so schön war

Von Esther Babel
IDM Superbike
Marc Wildisen bei der IDM Superbike

Marc Wildisen bei der IDM Superbike

Marc Wildisen startet auch 2010 in der IDM Superbike.

Für den Schweizer Marc Wildisen war das Jahr 2009 die erste Saison in der IDM Superbike. Auch im kommenden Jahr ist der Suzuki-Pilot wieder dabei. «Vorher war ich in der Schweizer Meisterschaft unterwegs», schildert er. «Daher kannte ich die Strecke auf dem Schleizer Dreieck sehr gut. Mit den Plätzen 8 und 10 fuhr ich dort meine besten Ergebnisse ein. Das Niveau in der IDM ist schon ganz schön hoch.»

Insgesamt sammelte der Eidgenosse 43 Punkte und sicherte Gesamtrang 20. Seit dem letzten IDM-Rennen auf dem Hockenheim-Ring sass Wildisen auf keinem Motorrad mehr. Die Suzuki, die er nach einem Totalschaden auf dem Nürburgring von Landsmann Roman Stamm gekauft hatte, hat bereits einen neuen Besitzer gefunden.

«Wir haben vom TKR-Team», erzählt Wildisen, «in dem dieses Jahr Roland Resch gefahren ist, das Superbike-Material gekauft. Jetzt werden wir die Suzuki auf das IDM-Reglement anpassen.»

Erste Testfahrten absolviert der Schweizer nach Weihnachten in Cartagena/Spanien.

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 28.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 28.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 28.10., 19:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:15, RTL Nitro
    Rush - Alles für den Sieg
  • Mi. 28.10., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:50, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mi. 28.10., 21:15, Motorvision TV
    Dream Cars
» zum TV-Programm
7DE