Schweizerin in der IRL?

Von Lewis Franck
Indy Car
Simona De Silvestro überzeugte in der Atlantic-Meisterschaft

Simona De Silvestro überzeugte in der Atlantic-Meisterschaft

Simona De Silvestro testet IndyCar von HVM Racing in Sebring.

Heute Dienstag und morgen Mittwoch erhält Simona De Silvestro die Gelegenheit, auf dem Sebring International Raceway einen IndyCar von HVM Racing zu testen. Dieser Test findet in Zusammenarbeit mit dem Team Stargate Worlds statt, für welches die Eidgenossin in dieser Saison vier Siege in der Atlantic-Meisterschaft, der ältesten noch existierenden Rennwagen-Serie in den USA, sowie den dritten Platz in der Meisterschaft geholt hat. Den Titel verpasste die 21-Jährige nur deshalb, weil sie beim letzten Saisonrennen durch ein unfaires Manöver abgeschossen wurde.

«Simona hat in der Atlantic-Meisterschaft beeindruckt und kann zweifellos eine Zukunft in der IndyCar-Serie haben», so Keith Wiggins, HVM-Teamchef und -besitzer. «Dieser Ausflug nach Sebring ist so etwas wie eine Nagelprobe, ob das Potenzial für eine weitere Zusammenarbeit mit ihr vorhanden ist.»

HVM Racing wird 2010 in seine dritte IndyCar-Saison steigen. Mit dem Niederländer Robert Doornbos ist bereits ein Fahrer fix, für ein zweites Auto prüft man entsprechende Optionen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 12:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Rennen
  • Di. 20.10., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 12:50, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
  • Di. 20.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 14:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 14:00, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT4 Germany
  • Di. 20.10., 14:35, Motorvision TV
    Abenteuer Allrad
  • Di. 20.10., 15:10, SPORT1+
    Motorsport - ADAC Formel 4
  • Di. 20.10., 15:30, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
» zum TV-Programm
6DE