Ducati: Keine Multistrada V4 vor 2021

Von Rolf Lüthi
Ducati Multistrada 1260 Pikes Peak: Das Spitzenmodell der Multistrada-Baureihe traägt weiterhin einen V2-Motor - noch bis 2021?

Ducati Multistrada 1260 Pikes Peak: Das Spitzenmodell der Multistrada-Baureihe traägt weiterhin einen V2-Motor - noch bis 2021?

Dass Ducati eine Reiseenduro mit dem V4-Motor der Panigale entwickelt, ist kein Geheimnis mehr. Nur stellt Ducati-CEO Claudio Domenicali klar: Ducatis ultimative Reisemaschine kommt nicht vor 2021

Schon seit 2003 baut Ducati unter der Modellbezeichnung Multistrada Reiseenduros, und kürzlich wurde die 100.000ste Multistrada an den Käufer ausgeliefert. Die erste Multistrada wurde mit einem luftgekühlten V2-Motor mit 1000 ccm angetrieben, die aktuelle Palette umfasst Motoren von 950 und 1260 ccm, beides flüssigkeitgekühlte V2-Motoren mit dem charakteristischen Zylinderwinkel von 90 Grad und desmodromischer Ventilsteuerung.

Ducati hat auf den Modelljahrgang 2020 ein Naked Bike wird dem V4-Motor aus dem Supersportler Panigale V4 angekündigt, welches noch diesen Herbst vorgestellt wird. Nachdem ein Vodeoschnippsel aufgetaucht ist, dass den Prototypen einer Ducati-Reiseenduro zeigt, bestückt mit einem V4-Motor, wurde über eine Multistrada V4 für 2020 spekuliert.

Nun hat Claudio Domenicali, der CEO von Ducati, in einem Tweet klargestellt, dass es ein solches Modell nicht vor 2021 geben wird. Diese Klarstellung erfolgte wohl, um zu vermeiden, dass potentielle Käufer mit der Bestellung des derzeitigen Multistrada-Spitzenmodells mit 1260er V2-Motor zögern, weil sie zuerst wissen wollen, wie die V4-Version aussieht und was sie kostet.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 26.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 26.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 26.10., 18:35, ORF 3
    Ikonen in Rot-Weiß-Rot
  • Di.. 26.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Di.. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Isle of Man TT Besten Rennen Aller Zeiten
  • Di.. 26.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di.. 26.10., 20:28, Eurosport
    Motorsport: Extreme E
  • Di.. 26.10., 21:31, Eurosport
    ERC All Access
  • Di.. 26.10., 21:45, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Di.. 26.10., 21:59, Eurosport
    Motorsport: Wheels and Heels
» zum TV-Programm
2DE