Husqvarna 901 Norden Prototyp: Getestet in Island

Von Rolf Lüthi
Mike Horn und Cyril Despres mit zwei Husqvarna 901 Norden unterwegs auf den Schotterpisten Islands

Mike Horn und Cyril Despres mit zwei Husqvarna 901 Norden unterwegs auf den Schotterpisten Islands

Noch etwa ein Jahr, bis die Husqvarna 901 Norden auf den Markt kommt. Husqvarna verkürzt uns diese Wartezeit mit Videos, welche die Entwicklung dieser Reise-Enduro dokumentieren.

Bislang vier Videos hat Husqvarna veröffentlicht. In den ersten drei geht es um die Entwicklung und das Marketing rund um die erste Reise-Enduro von Husqvarna seit der Übernahme durch Pierer Industrie AG.

Das vierte Video zeigt zwei Prototypen oder Vorserienmodelle der 901 Norden im Einsatz in Island, gefahren bei zeimlich durchzogenen Wetterverhältnissen von Mike Horn und Cyril Despres. Horn ist ein Extrem-Abenteurer, Despres gewann die Dakar-Rallye fünf Mal.

Ein erster Prototyp der 901 Norden wurde 2019 auf der Motorradmesse Mailand hergezeigt. Die technischen Hintergründe: Die Husqvarna 901 Norden basiert auf der technischen Plattform der KTM 890 Adventure, von der Rahmen und Motor übernommen werden.

Die Husqvarna 901 Norden wird voraussichtlich Ende 2021 auf der Motorradmesse Mailand im Serientrim präsentiert und sowohl in einer Straßen- wie auch einer etwas mehr Off-Road-fokussierten Variante erhältlich sein. Beiden gemein ist ein umfangreiches Paket von Assistenzsystemen mit Kurven-ABS, schräglagenabhängiger Traktionskontrolle und mehreren Fahrmodi, einschließlich Off-Road-Modus. rechtzeitig zur Saison 2022 werden diese Motorräder bei den Händlern stehen

Etwas später ist auch eine Norden 501 angedacht, die auf KTMs noch in der Entwicklung befindlichen 490er-Zweizylinder basieren wird. Auch eine Norden 1301 auf Basis der 1290 Super Adventure erscheint logisch, ist jedoch offiziell noch nicht beschlossen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 16.10., 13:05, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa.. 16.10., 14:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 16.10., 16:00, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Sa.. 16.10., 16:05, N24
    Making of: Pirelli-Reifen
  • Sa.. 16.10., 16:15, DMAX
    Tuning Trophy Germany
  • Sa.. 16.10., 16:30, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Sa.. 16.10., 16:55, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Sa.. 16.10., 17:00, SPORT1+
    Motorsport Live - FIM Speedway of Nations
  • Sa.. 16.10., 17:00, N24
    Einstieg in den Motorsport - Kampf um jeden Zentimeter
  • Sa.. 16.10., 17:20, Motorvision TV
    French Drift Championship 2021
» zum TV-Programm
7DE