Kalender und Sonderedition «Night'n'Light 2015»

Von Andreas Gemeinhardt
Produkte
Der Champions-Kalender und die Sonderedition «Night'n'Light» von highsidePR für die Saison 2015 befinden sich im Druck und sind voraussichtlich ab dem 8. Dezember 2014 lieferbar.

Für das Jahr 2015 gibt es gleich zwei Auflagen der Fotokalender von Toni Börner und highside.PR. Den Champions-Kalender in gewohnter Manier mit den Weltmeistern und Siegern internationaler Rennen in der Saison 2014. Hinzu kommt die Sonderedition «Night'n'Light» mit den besten Nachtfotos des MotoGP-Saisonauftaktes in Katar und der Endurance-Weltmeisterschaft.

«Champions 2015» - Format A3 

In bewährter Art werden in diesem Kalender die «Champions» der Welt geehrt. Dieser Kalender konzentriert sich nicht nur auf eine der vielen internationalen oder nationalen Klassen, sondern präsentiert die Helden der wichtigsten Motorrad-Rennserien. MotoGP, Moto2 und Moto3 fehlen ebenso wenig, wie die Superbike- und Supersport-WM.

Hinzu kommen die Seitenwagen-Weltmeister, die der Langstrecken-Weltmeisterschaft, sowie die Rodracing-Champions der Tourist Trophy auf der Isle of Man, Macau Motorcycle Grand Prix und der International Road Racing Championship. 

Mit dabei sind Sylvain Guintoli, Antonio Cairoli, Esteve «Tito» Rabat, Tim Reeves & Gregory Cluze, Gary Johnson, Michael Dunlop, Michael van der Mark, Marc Márquez, Alex Márquez, Didier Grams, Stuart Easton, sowie das Yamaha Racing GMT94 Michelin mit David Checa, Mathieu Gines und Kenny Foray.

Unter diesem Link kommen Sie direkt zur Bestellung

«Night'n'Light 2015» - Premium XXL-Kalender

Der Night'n'Light-Kalender 2015 ist aus der Affinität zur Nacht und dem Racing rund um die Uhr entstanden. Hier sind einige der besten Bilder von highsidePR und Toni Börner aus der «Nacht-Saison» 2014 enthalten.

eben dem Auftakt der MotoGP Weltmeisterschaft in Katar finden natürlich die Langstrecken-Klassiker der 24 Stunden von Le Mans sowie beim Bol d'Or Einzug in diesen Kalender. Hier ging es nicht unbedingt um «Sieger», sondern um «siegverdächtige» Fotos.

Die 13 Motive sind Bastien Mackels, Jimmy Storrar, Valentino Rossi, Tobias Kollan, Stefan Bradl & Co., Gregory Leblanc, Marc Márquez, Vincent Philippe, Pol Espargaro, Jason Pridmore, Marc Márquez & Co. und Pedro Vallcaneras.

Unter diesem Link kommen Sie direkt zur Bestellung

Weitere Informationen finden Sie unter www.highsidePR.com,
www.toniboerner.com und info@highside.de

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 28.11., 16:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 16:35, Motorvision TV
    Andros E-Trophy
  • Sa. 28.11., 17:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 17:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 17:30, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Sa. 28.11., 17:30, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series
  • Sa. 28.11., 17:55, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Sa. 28.11., 18:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 18:25, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa. 28.11., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
6DE