Brünn: Folger, Pasini, Morbidelli & Co beim Jetsurfen

Von Jiri Miksik
Moto2
Bei fast 36 Grad erfrischten sich etliche prominente GP-Piloten von Folger über Lüthi bis Morbidelli am Donnerstag beim Jetsurfen auf dem Brünner See.

Der von der Dorna organisierte «PreEvent» in Brünn lockte prominente Fahrer Folger, Morbidelli, Pasini & Co. auf dem Brünner See zum Jet-Surfen.

Die beliebte Pre-Event-Veranstaltung wurde am gestrigen Donnerstag auf dem Brünner See durchgeführt. Dieser See liegt vom Brünner Stadtzentrum ca. 10 km entfernt und heisst «Brněnská přehrada», in der Brünner Umgangssprache wird er als «Prýgl» bezeichnet.

Die GP-Piloten waren auf einem kurvenreichen Parcours mit Jetsurf-Geräten unterwegs und stellten für die TV-Crews und Fotografen ihr Talent auf dem Wasser unter Beweis.

Die Fans konnten folgende GP-Piloten bewundern: Den Sachsenring-MotoGP-Zweiten Jonas Folger, Moto2-WM-Leader Franco Morbidelli, Moto2-Vizeweltmeister Thomas Lüthi sowie Mugello-Sieger Mattia Pasini, dazu Enea Bastianini und natürlich die beiden Lokalmatadore Jakub Kornfeil und Karel Abraham.

In einem Rahmenprogramm nahmen beim Jet-Surfing einige Sportler aus dem MotoSurf WorldCup teil, sie zeigten den Motorradathleten, wie es geht...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 11:45, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 11:45, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 13:45, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 13:45, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 13:50, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 13:50, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo. 30.11., 15:45, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mo. 30.11., 16:30, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • Mo. 30.11., 16:50, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
6DE