Tom Lüthi: Knöchel-Operation erfolgreich

Von Sharleena Wirsing
Moto2
Bilder von Tom Lüthis Knöchel-OP

Bilder von Tom Lüthis Knöchel-OP

Tom Lüthi wurde am Mittwoch in Münsingen von Dr. Marc Mettler an seinem gebrochenen linken Sprungbein operiert. Der Eingriff verlief erfolgreich, doch der Schweizer wird den Valencia-GP verpassen.

Im Moto2-Qualfying von Sepang wurde Tom Lüthi heftig von seiner Kalex geschleudert. Als klar wurde, dass sich der 31-Jährige einen Bruch des Sprungbeins zugezogen hat, zerbrach die WM-Chance des Schweizers. Immerhin ist sein zweiter Gesamtrang hinter Franco Morbidelli bereits sicher. KTM-Pilot Miguel Oliveira liegt vor dem Saisonfinale in Valencia 27 Punkte hinter Lüthi.

Der Crash hat jedoch noch weitreichendere Auswirkungen: Lüthi wird den Valencia-GP und auch seinen ersten MotoGP-Test auf der Honda des Marc VDS-Teams verpassen.

In der Schweiz wurde Lüthi nun erfolgreich operiert. Der Eingriff wurde am Mittwoch in der Klinik von Münsingen von Dr. Marc Mettler durchgeführt, um den Bruch zu fixieren. «Die Operation ist gut verlaufen. Mein Dank geht an Dr. Marc Mettler und sein Team. Sie haben einen großartigen Job gemacht», lobt Lüthi. «Nun ist es Zeit, mich zu erholen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 16.01., 14:25, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa. 16.01., 14:50, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa. 16.01., 15:20, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa. 16.01., 15:45, Motorvision TV
    Rali Vino da Madeira
  • Sa. 16.01., 16:15, Motorvision TV
    Rali Vino da Madeira
  • Sa. 16.01., 16:40, Motorvision TV
    Dakar Series China Rally 2017
  • Sa. 16.01., 17:30, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Sa. 16.01., 17:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Meisterschaft
  • Sa. 16.01., 17:35, Motorvision TV
    Dakar Series Merzouga Rally 2017
  • Sa. 16.01., 17:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6AT