Moto2: Stefan Bradl bei Arbeitsunfall verletzt

Von Günther Wiesinger
Moto2
Bradl mit Pons und Kalex-Ingenieur Baumgärtel

Bradl mit Pons und Kalex-Ingenieur Baumgärtel

Warum sass Stefan Bradl im VW-Windkanal barfuss auf der Kalex? Eine schmerzhafte Fussverletzung war die Ursache.

Stefan Bradl (21) muss nach einem Arbeitsunfall auf den geplanten Skiurlaub verzichten. Der Estoril-GP-Sieger hat sich bei einer Hydraulik den linken Fuss so stark gequetscht, dass der fünfte Mittelfussknochen brach und an der Sohle eine tiefe Fleischwunde entstand. Das berichtet die neue Motorsport-Wochenzeitschrift SPEEDWEEK in ihrer aktuellen Ausgabe.

Bradl kann momentan am linken Fuss keinen Schuh tragen und verzichtete deshalb bei den jüngsten Kalex-Windkanal-Tests bei VW in Wolfsburg links auf den Rennstiefel. «Ich kann frühestens am 10. Januar wieder mit dem Konditionstraining beginnen. Momentan kann ich wegen der Fleischwunde nicht einmal auf dem Rollentrainer Rad fahren», erzählte Bradl. «Der Muskelschwund schreitet unaufhörlich voran.»

Doch der Kalex-Moto2-Pilot will sobald als möglich zumindest mit dem Schwimmtraining beginnen und bis zum grossen ersten Test von 10. bis 12. Februar in Valencia einen Teil der verlorenen Kondition aufbauen. «Bis zum Saisonstart am 20. März will ich wieder fit sein», hat sich der schnelle Bayer vorgenommen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 27.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 27.10., 18:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 27.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:10, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 27.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 27.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 27.10., 20:01, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Di. 27.10., 20:55, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di. 27.10., 21:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
» zum TV-Programm
7DE