Startliste 2011: Volle Hütte

Von Kay Hettich
Moto2
Moto2: Bereits im ersten Jahr voll besetzt

Moto2: Bereits im ersten Jahr voll besetzt

Die Moto2 bietet auch 2011 das grösste Startfeld aller drei GP-Klassen auf. Suter und FTR rüsten mehr als das halbe Feld aus.

Die meisten Teams haben ihre Wahl, mit welchem Chassis sie 2011 antreten werden, bereits getroffen. Nur das Stop and Go Team ist noch unschlüssig und schwankt zwischen Suter und FTR. Aber egal wie sich das Team entscheiden wird, diese beiden Hersteller dominieren die Startaufstellung.

Moriwaki, mit [*Person Toni Elias*] (E) erster Weltmeister der Moto2, rüstet drei Teams mit sechs Motorrädern aus. Der Deutsche Hersteller Kalex wird weiterhin mit Tenerife 40 Pons weitermachen und als Top-Pilot neu mit [*Person Stefan Bradl*] (D/Viessmann-Kiefer) und [*Person Randy Krummenacher*] (CH/GP Team Switzerland)

Ein weiteres Dream-Team aus Deutschland bildet die Paarung MZ und [*Person Max Neukirchner*]. Zweiter Pilot der Sachsen wird [*Person Anthony West*] (AUS). Das Racing Team Germany fiel nach den wenig rühmlichen Vorstellungen 2010 durchs Rost.

Die Zeit der Bastlel-Projekte in der Moto2 ist vorbei. Die Anzahl der  Chassis-Hersteller hat sich auf nur noch sieben reduziert. 2010 waren es noch deren zwölf!
 
 
Team Hersteller Fahrer/Nation
Forward Racing Team Suter Jules Cluzel (F)
Forward Racing Team Suter Alex Baldolini (I)
Italtrans Suter Claudio Corti (I)
Italtrans Suter Robertino Pietri (YV)
Mapfre Aspar Team Suter Julian Simon (E)
Mapfre Aspar Team Suter Javier Fores (E)
Marc VDS Racing Suter Mika Kallio (FIN)
Marc VDS Racing Suter Scott Redding (GB)
Interwetten Moto2 Suter Thomas Lüthi (CH)
Stop and Go Racing Team Suter? FTR? Ratthapark Wilairot (T)
Stop and Go Racing Team Suter? FTR? Santiago Hernandez (CO)
Technomag CIP Suter Dominique Aegerter (CH)
Technomag CIP Suter Kenan Sofuoglu (TR)
Monlau Competiciön Suter Marc Marquez (E)
WTR/Speed Master Team Suter Andrea lannone (I)
G22 Racing Team Moriwaki Fonsi Nieto (E)
G22 Racing Team Moriwaki Raffaele De Rosa (I)
Gresini Racing Moriwaki Michele Pirro (I)
Gresini Racing Moriwaki Yuki Takahashi (J)
QMMF Racing Team Moriwaki Mashel Al Naimi (Q)
QMMF Racing Team Moriwaki Ricard Cardus (E)
Tuenti Speed Up FTR Pol Espargaro (E)
Tuenti Speed Up FTR Valentin Debise (F)
JIR Moto2 Motobi-TSR Alex De Angelis (RSM)
BQR Blusens STX FTR Esteve Rabat (E)
BQR Blusens STX FTR Yonny Hernandez (CO)
loda Racing Project FTR Mattia Pasini (I)
loda Racing Project FTR Simone Corsi (I)
Tech3 Racing Tech3 Bradley Smith (GB)
Tech3 Racing Tech3 Mike di Meglio (F)
Tenerife 40 Pons Kalex Aleix Espargaro (E)
Tenerife 40 Pons Kalex Axel Pons (E)
Viessmann Kiefer Racing Kalex Stefan Bradl (D)
GP Team Switzerland Kalex Randy Krummenacher (CH)
MZ Motor MZ Max Neukirchner (D)
MZ Motor MZ Anthony West (AUS)
Aeroport de Castello FTR Kevin Coghlan (GB)

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 26.10., 18:00, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mo. 26.10., 18:20, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 26.10., 18:45, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 26.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 26.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 26.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
» zum TV-Programm
7DE