Marquez mit Daumenverletzung

Von Matthias Dubach
Moto2
Hier lag Marc Marquez noch im Rennen

Hier lag Marc Marquez noch im Rennen

Nach seinem Sturz von Le Mans muss der WM-Gesamtzweite eine Pause einlegen.

Bei seinem Sturz im verregneten Moto2-Rennen beim GP in Le Mans verlor Marc Marquez nicht nur seine WM-Führung an Pol Espargaro, der Spanier verletzte sich bei seinem Sturz auch leicht. Der Suter-Pilot aus dem Team Catalunya Caixa Repsol liess in Barcelona seine rechte Hand untersuchen, die Schmerzen bereitete.

Bei der Untersuchung stellte sich heraus, dass sich Marquez am Daumen verletzte. Dem 19-Jährigen wurde eine einwöchige Pause verordnet, damit er zu seinem Heim-GP in Barcelona in eineinhalb Wochen wieder fit antreten kann.

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Sa. 08.08., 18:30, Hamburg 1
car port
Sa. 08.08., 18:45, ORF Sport+
LIVE FIA Formel E
Sa. 08.08., 18:45, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Sa. 08.08., 19:00, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Sa. 08.08., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Sa. 08.08., 20:15, Hamburg 1
car port
Sa. 08.08., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball Bundesliga und Prohaska 65.Geburtstag
Sa. 08.08., 20:55, Motorvision TV
All Wheel Drive Safari Challenge
Sa. 08.08., 21:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball WM Qualifikation 1977 Türkei - Österreich mit Prohaska-Tor
Sa. 08.08., 21:20, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball WM Qualifikation 1978 Türkei - Österreich
» zum TV-Programm
16