Formel 1: Erster Alpine-Fahrer steht fest

Folger und Schrötter: Jetzt werden sie Spanier

Von Günther Wiesinger
Barcelona-GP 2013: Folger (li.) am Startplatz mit Kumpel Schrötter

Barcelona-GP 2013: Folger (li.) am Startplatz mit Kumpel Schrötter

Die beiden bayerischen Freunde Jonas Folger und Marcel Schrötter wandern nach dem Sachsenring-GP nach Spanien aus.

Die beiden bayerischen Kumpel Marcel Schrötter (20) und Jonas Folger (19) mieten ein Haus in Spanien. «Es liegt zwischen Barcelona und Girona, 20 Minuten vom Flughafen Girona entfernt, gleich in der Nachbarschaft von Jonas’ Manager Christian Llavero», erzählte Kalex-Moto2-Pilot Marcel Schrötter.

«Wir bezahlen miteinander 700 Euro im Monat», schilderte Schrötter. «Wir können in Spanien ganzjährig viel besser trainieren. Motocross, Supermoto oder Rennrad. Nach dem Sachsenring übersiedeln wir.»

Schrötter hatte schon den Grossteil des vergangenen Winters im südspanischen Alicante verbracht und dort gemeinsam mit dem heutigen Moto2-WM-Leader Scott Redding und mit dem Niederländer Jasper Iwema trainiert.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Dr. Marko: «Das war der Grundstein für den Sieg»

Von Dr. Helmut Marko
Red Bull-Motorsportberater Dr. Helmut Marko analysiert exklusiv für SPEEDWEEK.com das Formel-1-Rennen in Spanien und erklärt, wie WM-Leader Max Verstappen seinen siebten Saisonsieg einfahren konnte.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 25.06., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 26.06., 00:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 26.06., 00:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 26.06., 01:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 26.06., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 26.06., 03:15, ORF Sport+
    Formel 1: Großer Preis von Spanien
  • Mi. 26.06., 04:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 26.06., 04:45, Motorvision TV
    Bike World
  • Mi. 26.06., 05:15, ORF Sport+
    Formel 1 Motorhome
  • Mi. 26.06., 05:35, Motorvision TV
    Nordschleife
» zum TV-Programm
10