Anthony West: Letzte Chance in der Supersport-WM?

Von Sharleena Wirsing
Moto2
Für den Saisonauftakt der Supersport-WM auf Phillip Island wird der ehemalige Moto2-Pilot Anthony West die Möglichkeit erhalten, mit einem australischen Team anzutreten.

Der 34-jährige Anthony «Ant» West wurde nach dem Misano-GP vom katarischen Moto2-Team QMMF entlassen und durch Mika Kallio ersetzt. Nach einem kurzen Abstecher in die Britische Meisterschaft erhielt West die Chance, drei Rennen als Ersatz von Karel Abraham in der MotoGP-Klasse anzutreten. Zudem absolvierte er einen Start in der Moto2-EM. Nach dem Saisonende kehrte er nach Australien zurück.

Dort arbeitete West an der Weiterführung seiner Karriere. Nun ist ihm der erste Schritt gelungen. Er darf beim Saisonauftakt der Supersport-WM mit einer Yamaha antreten. «Große Neuigkeiten für Australier und für mich. Mein erster großer australischer Sponsor nach 16 Jahren in der Weltmeisterschaft, X50 Green Tea, hat mich mit der großartigen Chance überrascht, dass ich das erste Rennen der Supersport-WM auf Phillip Island am 28. Februar fahren kann.»

«Bitte unterstützt uns, denn wir brauchen eure Unterstützung, damit wir ‹Aussies› dieses Projekt für die gesamte Saison fortsetzen können. Es ist ein rein australisches Team: Fahrer, Crew und vor allem der Sponsor», teilte West auf seiner Facebook-Seite mit.

West will sich als Top-Fahrer beweisen, um für sich und sein Team Sponsorgelder für den Rest der Saison zu sammeln «Wir reisen dorthin, um zu gewinnen. Nicht um das Feld zu füllen», stellte er klar. In der Supersport-WM wird West auf seine ehemaligen Moto2-Kollegen Randy Krummenacher und Louis Rossi treffen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 14.04., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi.. 14.04., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 06:21, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mi.. 14.04., 07:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:36, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:45, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:49, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
2DE